. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Explosion im Wohngebäude

07.03.2018 - 00:54 | 1846731



(ots) -
Am Dienstagabend erschütterte gegen 22.35 Uhr eine starke
Explosion ein Wohnhaus an der Eppinghoferstraße. Beim Eintreffen der
Einsatzkräfte der Feuerwehr waren im zweiten Obergeschoss mehrere
Scheiben geborsten. Glassplitter verteilten sich über einen großen
Bereich der Eppinghoferstraße. Ein Brandgeschehen war nicht zu
erkennen. Mit Messgeräten zur Bestimmung explosionsfähiger Gemische
wurden sofort Einsatzkräfte zur Personensuche in den betroffenen
Bereich eingesetzt. Verletzte Personen wurden nicht gefunden.
Dreizehn Personen wurden aus dem betroffenen und den Nachbargebäude
geführt. Die Personen wurden in einem Bus der Ruhrbahn von
Einsatzkräften betreut. Die betroffene Wohnung im zweiten
Obergeschoss weist so starke Beschädigungen auf, dass ein Statiker
bestellt wurde. Die Berufsfeuerwehr Mülheim war mit einem
Großaufgebot im Einsatz. Unterstützt wurde die Berufsfeuerwehr durch
die ebenfalls alarmierte Freiwillige Feuerwehr. Der Einsatz für die
Feuerwehr war nach zirka zwei Stunden beendet. Die Polizei hat
Maßnahmen zur Ursachenermittlung aufgenommen. (TDr)




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Mülheim an der Ruhr
Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0208-455 92
E-Mail: feuerwehr-leitstelle(at)muelheim-ruhr.de
http://www.feuerwehr-muelheim.de

Original-Content von: Feuerwehr Mülheim an der Ruhr, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1846731

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr M

Ansprechpartner: FW-MH
Stadt: Mülheim an der Ruhr

Keywords (optional):
brand,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Trunkenheit im Verkehr ++ Wohnungseinbruch ++ Herabstürzender Ast fällt auf PKW
Drensteinfurt. Einbruch in Kläranlage
Mannheim-Neckarau: 12.000 Euro Schaden bei Unfall
Alkoholisierter Mazdafahrer verursacht zwei Unfälle kurz hintereinander und verletzt sich schwer: 45.000 Euro Sachschaden
24-Jährige attackierte Bundespolizisten

Alle SOS News von Feuerwehr M

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de