. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Schmierfink in der Innenstadt gestellt

10.03.2018 - 07:28 | 1848983



(ots) - Am frühen Samstag Morgen, 10.03.2018, meldete eine
aufmerksame Zeugin im Bereich der mittleren Elberfelder Straße
verdächtige Geräusche bei einer Streifenwagenbesatzung.
Offensichtlich waren Sprühgeräusche zu hören. In Höhe eines
ehemaligen Stoffgeschäftes auf der Elberfelder Straße konnten die
Beamten dann auch eine frische Farbschmiererei an der Fassade
feststellen, jedoch keine Täter mehr antreffen. Im Rahmen der
Fahndungsmaßnahmen konnten die Beamten dann erneut Sprühgeräusche
wahrnehmen. Diesmal im Bereich des Fußgängertunnels unter dem
Bergischen Ring. Hier hatten die Beamten dann Sichtkontakt zu zwei
Personen. Diese ergriffen die Flucht in Richtung Grünstraße. Einen
der beiden Täter konnten die Beamten nach fußläufiger Verfolgung
stellen und zur Polizeiwache verbringen. Der zweite Täter konnte
nicht mehr angetroffen werden. Auf den 22 jährigen Mann aus Ennepetal
kommt nun ein strafrechtliches Ermittlungsverfahren und nicht
unerhebliche Schadenersatzansprüche zu. Die Kriminalpolizei hat die
Ermittlungen übernommen. (tr)




Rückfragen bitte an:
Einsatzleitstelle
Polizei Hagen

Telefon: 02331 986-0

http://www.polizei.nrw.de/hagen/
https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1848983

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Hagen

Ansprechpartner: POL-HA
Stadt: Hagen

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Straßenverkehrsgefährdung - Zeugenaufruf
Ludwigshafen - Mikrowelle löst Brand in Asysbewerberunterkunft aus
Mehrere Einsätze für die Feuerwehr
Verkehrsunfall auf der Autobahn
Recklinghausen: Protürkische-Kundgebung in der Innenstadt

Alle SOS News von Polizei Hagen

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de