. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Polizei sucht Zeugenhinweise zu Geisterfahrer

12.03.2018 - 14:17 | 1850327



(ots) - Die Polizei sucht weiterhin dringend Zeugen zu
einem sogenannten Geisterfahrer, der vergangenen Dienstag auf der
Bundesstraße 281 bei Saalfeld unterwegs war. Der noch unbekannte
Autofahrer soll gegen 18.15 Uhr auf der vierspurigen Kraftfahrstraße
von Unterwellenborn in Richtung Saalfeld gefahren sein. Dabei nutzte
er nach bisherigen Erkenntnissen mit einem schwarzen BMW die
Überholspur, die eigentlich für den Fahrzeugverkehr in Richtung
Unterwellenborn vorgesehen ist. Deshalb kamen dem Falschfahrer
mehrere Autos entgegen, deren Fahrer offenbar nur durch Glück und
schnelle Ausweichmanöver einen Unfall verhindern konnten. Zu der Zeit
soll es in Saalfeld stärker geschneit haben, sodass die Sicht
teilweise eingeschränkt war. Da sich bisher nur ein unbeteiligter
Zeuge meldete und der Geisterfahrer noch unbekannt ist, werden nun
weitere Zeugen gesucht. Insbesondere werden die Autofahrer gebeten
sich zu melden, denen der Unbekannte auf ihrer Fahrspur entgegen kam.
Die Saalfelder Polizei ermittelt in diesem Fall wegen des Verdachts
der Straßenverkehrsgefährdung. Zeugenhinweise nehmen die Ermittler
der Landespolizeiinspektion Saalfeld unter der Telefonnummer
03671/560 entgegen.




Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1503
E-Mail: presse.lpi.saalfeld(at)polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1850327

Kontakt-Informationen:
Firma: Landespolizeiinspektion Saalfeld

Ansprechpartner: LPI-SLF
Stadt: Saalfeld

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Heiden - Autofahrer kam von der Straße ab
(KA) Karlsruhe - Gaststättenkontrollen im Innenstadtbereich
Kioskeinbruch - Drei Täter gestellt
Polizei zeigt Präsenz vor Fastnachtsveranstaltungen
Polizei sucht Unfallzeugen

Alle SOS News von Landespolizeiinspektion Saalfeld

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de