. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

HL-St. Jürgen



Ermittlungserfolg nach Diebstahl aus PKW

14.03.2018 - 17:18 | 1852079



(ots) - In der Nacht auf den 19. Februar 2018 entwendete
ein bis dahin unbekannter Täter in Lübeck St. Jürgen aus einem VW
Touran ein hochwertiges Spezialschloss. Die Beamten der
Polizeistation St. Jürgen konnten nun einen tatverdächtigen jungen
Mann ermitteln.

In der Nacht von Montag auf Dienstag (19.02.2018) wurde in Lübeck
St. Jürgen aus einem VW Touran ein hochwertiges Spezialschloss mit
dazugehöriger Hardware im Wert von 2500 Euro entwendet. Aufgrund
eines auswärtigen Termins zeigte der 43-jährige Geschädigte den
Diebstahl noch am selben Tag bei der Polizei in Niedersachsen an. Die
dortigen Beamten informierten umgehend die Lübecker Kollegen.
Sogleich eingeleitete Ermittlungen führten zu einem schnellen Erfolg:
Noch am 20.02 konnten die Beamten in der Wohnung einer 20-jährigen
Lübeckerin das gesamte Diebesgut sicherstellen. Der konkrete
Tatverdacht richtet sich gegen einen 23-jährigen Lübecker. Gegen ihn
wird wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls
ermittelt.

Die Beamten der Polizeistation St. Jürgen konnten dem am Ende
glücklichen Geschädigten schließlich das unversehrte Spezialschloss
wieder aushändigen.




Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Lübeck
Stabsstelle / Öffentlichkeitsarbeit
Ulli Fritz Gerlach - Pressesprecher -
Telefon: 0451 / 131-2006
Fax: 0451 / 131 - 2019
E-Mail: Pressestelle.luebeck.pd(at)polizei.landsh.de
http://www.schleswig-holstein.de/DE/Landesregierung/LPA/lpa_node.html

Original-Content von: Polizeidirektion Lübeck, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1852079

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeidirektion L

Ansprechpartner: POL-HL
Stadt: Lübeck

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Nachtragsmeldung
Frauenleiche in Barsinghausen gefunden - Polizei nimmt 24-jährigen Tatverdächtigen fest

Verkehrsteilnehmer flüchtet vor Zollkontrolle
(332/2018) 24 Jahre alter Autofahrer aus Rosdorf bei Unfall schwerst verletzt - A 7 in Richtung Hannover bis gegen 19.30 Uhr voll gesperrt
Küchenbrand in leerstehenden Einfamilienhaus im Stadtteil Moitzfeld von Bergisch Gladbach
Schwerer Verkehrsunfall mit Vollsperrung auf der B10 bei Annweiler

Alle SOS News von Polizeidirektion L

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de