. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Detmold - Alkoholisiert in den Zaun und geflüchtet

18.03.2018 - 08:49 | 1854042



(ots) - (RB) Am Samstag, 17.03.2018, gegen 08:10 Uhr, befuhr
ein 34-jähriger Mann aus Detmold mit seinem Pkw die Hiddeser Straße,
kam auf schneeglatter Fahrbahn von der Straße ab und beschädigte
dabei einen Zaun. Allerdings meldete er sich nicht beim Besitzer des
Zaunes, sondern verließ umgehend die Unfallstelle. Die hinzugerufenen
Polizeibeamten konnten allerdings an der Unfallstelle eindeutige
Unfallspuren vorfinden, die zu einer schnellen Identifizierung des
Unfallfahrers führten. Er konnte kurze Zeit später angetroffen
werden. Jetzt stellte sich auch schnell heraus, warum er den Schaden
nicht gemeldet hatte. Er hatte vor Antritt seiner Fahrt
offensichtlich deutlich zu tief "ins Glas geschaut". Ihm wurden
Blutproben und sein Führerschein abgenommen und ein Strafverfahren
wurde eingeleitet.




Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Leitstelle

Telefon: 05231/609-1222
Fax: 05231/609-1299
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1854042

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Lippe

Ansprechpartner: POL-LIP
Stadt: Lippe

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Griesheim: Unfallzeugen gesucht
Löschzug Nordkirchen feiert Jahresfest
Brand von Firmengebäude, Geisenheim, Industriestraße, 23.01.2020, gg. 14.50 Uhr
Küchenbrand - Feuerwehr rettet eine Personen aus Wohnhaus, 2 Verletzte
Vermisster 74-Jähriger: Polizeitaucher suchen Oberlübber Bergsee ergebnislos ab

Alle SOS News von Polizei Lippe

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de