ProSOS

ProSOS - Portal fuer Sicherheit, Rettung und Schutz

 

Altstadt: Einbrecher gefasst - Polizei gibt Tipps zum Einbruchsschutz

ID: 1861278

(ots) - Gestern Abend (27. März) haben um 21:30 Uhr
aufmerksame Zeugen, nachdem sie laute Geräusche im Hausflur eines
Mehrfamilienhauses am Alter Markt gehört hatten, einen Einbrecher
festgehalten und die Polizei gerufen. Der Unbekannte sagte, dass er
jemanden besuchen wollte und versuchte durch die Hintertür zu
fliehen. Weil diese aber verschlossen war, konnten die Zeugen den
Mann festhalten. Als die Beamten eintrafen, stellten sie Hebelmarken
an der Eingangstür fest und sicherten einen Schraubendreher, der zu
den Marken passte. Den 44-Jährigen nahmen sie mit zur Wache und
schrieben eine Anzeige wegen schweren Diebstahls.

Aufmerksame Nachbarn sind beim Kampf gegen Einbrecher sehr
wichtig. Wie sich die Duisburger Bevölkerung zusätzlich schützen
kann, das erklärt bei regelmäßigen Infoveranstaltungen zum
Einbruchsschutz das Team der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle.
Die nächsten beiden Termine gibt es nach Ostern, am Montag, 16.
April, um 17 Uhr und Anfang Mai, am Donnerstag, 3. Mai um 10 Uhr. In
den Räumen am Burgplatz 19 (Eingang Ecke Schwanenstr.) zeigen die
Beamten anhand von Exponaten unter anderem sichere Fenster und Türen.
Anmeldungen bitte telefonisch unter 0203 280-4254.




Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801045
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell




Themen in diesem Fachartikel:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:
drucken  als PDF  an Freund senden   Geldern- Unfallflucht/ Geparkter VW Golf beschädigt  Mutmaßlicher Ladendieb vorläufig festgenommen
Bereitgestellt von Benutzer: ots
Datum: 28.03.2018 - 14:33 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1861278
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-DU
Stadt:

Duisburg



Kategorie:

Polizeimeldungen



Dieser Fachartikel wurde bisher 0 mal aufgerufen.


Der Fachartikel mit dem Titel:
" Altstadt: Einbrecher gefasst - Polizei gibt Tipps zum Einbruchsschutz"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Polizei Duisburg (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).

Neudorf-Süd: Tatverdächtiger Schnapsdieb erwischt ...

Ein Ladendetektiv hat am Montagnachmittag (27. Juli, 16:30 Uhr) in einem Supermarkt auf der Kommandantenstraße einen mutmaßlichen Dieb beobachtet. Der 33-Jährige soll drei Flaschen Schnaps in seinen Rucksack gesteckt und das Geschäft verlassen ha ...

Wanheimerort: Abbiegeunfall mit verletztem Kind ...

Am Montagvormittag (27. Juli, gegen 11:10 Uhr) sind auf der Kreuzung Wanheimer- und Fischerstraße zwei Autos zusammengestoßen: Eine 54 Jahre alte Opel-Fahrerin hatte von der Fischer- nach links in die Wanheimerstraße abbiegen wollen und übersah d ...

Alle Meldungen von Polizei Duisburg