. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

"Kletter-Einbrecher" aus Altenhagen/ Hochschulviertel ist gefasst

06.04.2018 - 13:00 | 1866386



(ots) - Seit Ende 2016 kam es in Altenhagen und im
Hochschulviertel zu 35 Wohnungseinbrüchen, wobei der Täter durch
waghalsige Klettereien im ersten und teils zweiten Obergeschoss durch
auf "Kipp" stehende Fenster oder Balkontüren in die Objekte gelangte.
In mehrere Wohnungen drang der Einbrecher auf die gleiche Weise nach
einigen Wochen ein zweites Mal ein. Bei seiner Beute handelte es sich
vornehmlich um Bargeld, Schmuck, Handys und hochwertige Feuerzeuge im
Gesamtwert von mehreren zehntausend Euro. Die Polizei bildete eine
Ermittlungskommission und unterzog alle Einbrüche noch einmal den
neuesten DNA-Untersuchungsmethoden. Hierbei geriet ein 36-jähriger
Hagener ins Visier der Fahnder. Nach Auswertung aller Spuren konnten
ihm 9 Taten konkret zugeordnet werden. Ende März 2018 wurde auf
Antrag der Staatsanwaltschaft Hagen ein Untersuchungshaftbefehl gegen
den 36-Jährigen erwirkt. Der mutmaßliche Einbrecher konnte am
28.03.2018 von Kripo-Beamten in der Hagener Innenstadt festgenommen
werden. Er sitzt seitdem in Untersuchungshaft. Die Polizei untersucht
nun, ob der Mann noch weitere Einbrüche begangen hat.




Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Ralf Bode
Telefon: 02331-986 1510
E-Mail: pressestelle.hagen(at)polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/
https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1866386

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Hagen

Ansprechpartner: POL-HA
Stadt: Hagen

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Rieseby/ Kreis RD-Eck: Polizeibeamte nach Widerstand verletzt
Presseaufruf VU-Flucht 17.08.2019
Beelen - Radfahrerin bei Verkehrsunfall tödlich verletzt
Strande/ Kreis RD-Eck: Festnahme nach Einbruch in Keller
Polizeipräsidium Südhessen: polizeiliche Bilanz der Sturmschäden

Alle SOS News von Polizei Hagen

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de