. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Dachstuhlbrand nach Blitzeinschlag

11.04.2018 - 07:20 | 1869209



(ots) -
Datum: 10.04.2018/
Uhrzeit: 21:14 Uhr/
Dauer: ca. 105 Minuten/
Einsatzstelle: Am Heider Kopf/
Einheiten: Löschzug Breckerfeld, Löschgruppe Delle, Löschgruppe
Zurstraße/ Rettungswagen (RTW)/ Polizei/

Bericht (hb): Die Freiwillige Feuerwehr der Hansestadt Breckerfeld
wurde am Dienstagabend um 21:14 Uhr zur Straße Am Heider Kopf
alarmiert.
Der Bewohner eines Einfamilienhauses meldete der Feuerwehr einen
Schwelbrand in einer Unterverteilung im Keller.
Die Erkundung ergab, dass die Unterverteilung nicht brannte, der
Dachstuhl jedoch aller Wahrscheinlichkeit nach durch einen
Blitzeinschlag in Brand geraten war.
Der Bewohner wurde sofort in Sicherheit gebracht. Durch die sofortige
Brandbekämpfung über die Drehleiter und durch einen Atemschutztrupp
im Innern konnte schnell Feuer aus gemeldet werden.
Die Einsatzstelle wurde nach Abschluss der Löscharbeiten mit einer
Wärmebildkamera kontrolliert und an die Polizei übergeben.

Der zuständige Energieversorger schaltete das Haus strom- und
wasserlos. Aufgrund dessen und aufgrund des teilweise geöffneten
Dachs ist das Haus vorübergehend unbewohnbar. Der Bewohner kommt bei
Nachbarn unter. Verletzt wurde niemand.

Während des Einsatzes meldete sich ein weiterer Anwohner der Straße
bei den Einsatzkräften mit dem Hinweis, dass es in seinem
Hausanschlussraum verschmort riechen würde. Der Raum wurde mit einer
Wärmebildkamera kontrolliert. Auch hier hatte der Blitzeinschlag
Schaden angerichtet. Weitere Maßnahmen durch die Feuerwehr waren
allerdings nicht notwendig.

Mit Ankunft an der Feuer- und Rettungswache endete der Einsatz nach
Herstellung der Einsatzbereitschaft gegen 23:00 Uhr.

*** Bitte beachten Sie das mitgesendete Bildmaterial. Dieses darf
unter Angabe "Foto: Feuerwehr Breckerfeld" zweckgebunden für die


Publikation der vorstehenden Pressemitteilung verwendet werden. Jede
weitere Verwendung für redaktionelle Zwecke bedarf unserer
schriftlichen Genehmigung. ***




Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Breckerfeld
Pressestelle
Hendrik Binder
Telefon: 0151 223 588 38
E-Mail: hendrik.binder(at)feuerwehr.breckerfeld.de
www.feuerwehr.breckerfeld.de

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Breckerfeld, übermittelt durch news aktuell
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1869209

Kontakt-Informationen:
Firma: Freiwillige Feuerwehr Breckerfeld

Ansprechpartner: FW-EN
Stadt: Breckerfeld

Keywords (optional):
brand,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Gescher - Unfall / Ein leicht verletzter Radfahrer
Zeugen zu Auseinandersetzung auf Weihnachtsmarkt gesucht
Vermisste 16-Jährige: Wo ist Laura S.?
++ Kneipen-Präsenzmaßnahmen Gudestraße/Schnellenmarkt ++ Einbruch in Werkstatt ++ Einbruch in Gaststätte ++
Gegen Bus gefahren - Zeugen gesucht

Alle SOS News von Freiwillige Feuerwehr Breckerfeld

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de