ProSOS

ProSOS - Portal fuer Sicherheit, Rettung und Schutz

 

Schnelle Alarmierung verhinderte Gebäudebrand

ID: 1872210

(ots) -
Im Einsatz waren der Lösch- und Hilfeleistungszug der Feuer- und
Rettungswache I - von-Groote-Straße, ein Löschfahrzeug der Feuer- und
Rettungswache II - Pfingsgraben, die Einheit Stadtmitte der
Freiwilligen Feuerwehr, zwei Rettungswagen, ein
Notarzteinsatzfahrzeug und der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr.

Am Abend des 15. April d. J. wurde die Feuerwehr Mönchengladbach
zu einem leerstehenden Gebäude am Johann-Peter-Boelling-Platz
gerufen. Durch die nicht bestehende Nutzung des Gebäudes war das
Gelände umzäunt und alle Zugänge mit Ketten gesichert. Die Feuerwehr
öffnete diese mit Hilfe von Bolzenschneidern und verschaffte sich
Zutritt zum Gelände. Aus noch ungeklärter Ursache brannte die
Holzeingangstür des leerstehenden Gebäudes. Ein Angriffstrupp wurde
sofort unter Atemschutz mit C-Hohlstrahlrohr zur Brandbekämpfung
eingesetzt und konnte den Brand noch vor der Ausbreitung auf das
gesamte Gebäude löschen. Zur Sicherung des Geländes wurden die
Zugänge von der Feuerwehr wieder verschlossenund die Einsatzstelle an
die Polizei übergeben.

Einsatzleiter: BAR Vieten




Rückfragen bitte an:

Stadt Mönchengladbach
Fachbereich 37 - Feuerwehr
Führungs- und Lagezentrum
Stockholtweg 132
41238 Mönchengladbach
Telefon: 02166/9989-0
Fax: 02166/9989-2114
Pressebetreuung: 02166/9786535
E-Mail: leitstelle.feuerwehr(at)moenchengladbach.de
http://www.feuerwehr-mg.de/

Original-Content von: Feuerwehr Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell



Unternehmensinformation / Kurzprofil:
drucken  als PDF  an Freund senden   PKW drohte in den Kanal zu stürzen  Unklare Rauchenwticklung, Körner Str.
Bereitgestellt von Benutzer: ots
Datum: 16.04.2018 - 07:14 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1872210
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: FW-MG
Stadt:

Mönchengladbach-Innenstadt, 15.04.2018, 19:57 Uhr, Johann-Peter-Boelling-Platz



Kategorie:

Feuerwehr



Dieser Fachartikel wurde bisher 0 mal aufgerufen.


Der Fachartikel mit dem Titel:
" Schnelle Alarmierung verhinderte Gebäudebrand"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Feuerwehr M (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).

Pkw steht in Flammen (Ludwigsvorstadt) ...

Dienstag, 28. Juli 2020, 8.24 Uhr; Herzog-Heinrich-Straße Am Dienstagmorgen fuhr ein 35-jähriger Mann mit seinem roten VW Passat auf der Herzog-Heinrich-Straße. An einer roten Ampel blieb er kurz vor dem Kaiser-Ludwig-Platz, im Bereich einer Baus ...

Brand an der Außenfassade eines Kaufhauses ...

Gleich mehrere Anrufer meldeten in der Nacht zum Dienstag gegen 23:58 Uhr der Leitstelle über den Notruf 112 ein sich ausbreitendes Brandereignis an der Außenfassade eines großen Kaufhauses an der Hindenburgstraße. Die eintreffenden Einsatzkräft ...

Alle Meldungen von Feuerwehr M