. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Drei Einsaätze für die Feuerwehr Ennepetal

16.04.2018 - 20:37 | 1873153



(ots) - Am Montag, den 16. April 2018 rückte die
Feuerwehr Ennepetal zu drei Einsätzen aus.

Um 07:40 Uhr wurde das Hilfeleistungslöschfahrzeug mit dem
Einsatzstichwort "Gefahrenbaum" in die Eendrachtstraße alarmiert. Ein
Ast mit einem Durchmesser von ca. 10cm drohte auf die Fahrbahn zu
stürzen. Da parallel ein Anrufer bei der Kreisleitstelle ein
eingeklemmtes Reh meldete, wurde der Ast zunächst mit Hilfe einer
Leine gesichert, die Drehleiter nachgefordert und der Ast von der
Besatzung der Drehleiter mittels Bügelsäge beseitigt. Der Einsatz
endete für die zwei eingesetzten Kräfte um 07:51 Uhr.

Unterdessen fuhr das HLF in die Heimstraße zum Stichwort
"Tierrettung". Ein Reh hatte sich in einem Gitterzaun verfangen und
steckte dort fest. Das Tier konnte beruhigt und mit Hilfe von
schwerem hydraulischem Rettungsgerät befreit werden. Einsatzende war
für die sechs eingesetzten Kräfte um 08:25 Uhr.

Zu einem Brandmeldealarm bei einer Firma in der Pregelstraße wurde
der Löschzug der hauptamtlichen Wache, sowie zunächst die Löschgruppe
Külchen, alarmiert. Ein dortiger technischer Defekt eines
Rauchansaugsystems, jedoch kein Brandereignis, beschäftigte die
Feuerwehr noch bis 18:39 Uhr. Sie war mit sieben Einsatzkräften,
einem Hilfeleistungslöschfahrzeug und einer Drehleiter vor Ort.
Eingesetzt war außerdem der Einsatzführungsdienst mit einem
Kommandowagen. Der ebenfalls alarmierte Löschzug Milspe/Altenvoerde
konnte an der Hauptwache verbleiben und musste nicht ausrücken.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Ennepetal
über Einsatzzentrale erreichbar
Telefon: 02333 736 00
E-Mail: feuerwehr(at)ennepetal.de
www.feuerwehr.ennepetal.de

Original-Content von: Feuerwehr Ennepetal, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1873153

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Ennepetal

Ansprechpartner: FW-EN
Stadt: Ennepetal



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Patient im defekten Treppenlift und Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person
Stadt Kassel, Stadtteil Wehlheiden, Kleiner Holzweg:
Brand eines Wohnhauses

Wohnhausbrand in Niedermendig - 1 Verletzter, ca. 75.000 Euro Schaden
Zeugenaufruf!
Bundesautobahn (BAB) 2: 63-Jähriger von Transporter erfasst und tödlich verletzt

Verkehrsunfall mit drei Verletzten

Alle SOS News von Feuerwehr Ennepetal

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de