. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Verkehrsunfall auf der Ender Talstraße und brennende Mülltonnen im Kirchender Dorfweg

22.04.2018 - 12:38 | 1877201



(ots) -
Ein Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen wurde der Freiw.
Feuerwehr am Freitag um 14:11 Uhr von der Ender Talstraße gemeldet.

Bei Eintreffen wurde festgestellt, dass es sich um einen
Alleinunfall handelte. Personen waren nicht eingeklemmt. Ein
Ersthelfer - ein freiwilliger Feuerwehrmann - war bereits vor Ort.
Eine Fahrerin war aus Richtung Kirchende aus unbekannten Gründen -
auf Höhe der Berliner Straße - in den Gegenverkehr geraten. Dort
prallte der Ford frontal in eine Mauer. Entgegenkommende Fahrzeuge
konnten ausweichen oder bremsen.

Die junge Fahrerin aus Hagen wurde leichtverletzt und wurde von
einem Krankentransportwagen vor Ort behandelt. Sie konnte danach an
der Einsatzstelle wieder entlassen werden. Die Feuerwehr sicherte die
Einsatzstelle. Der Verkehr konnte in Absprache mit der Polizei
halbseitig an der Unfallstelle vorbeigeführt werden. Auslaufende
Betriebsmittel aus dem Unfallfahrzeug wurden abgebunden. Das Fahrzeug
wurde dann abgeschleppt. Ein Löschzug war 90 Minuten vor Ort.

Parallel rückte ein weiteres Löschfahrzeug nach Westende zu einem
First Responder Einsatz aus. Dort wurde eine Patientin bis zum
Eintreffen des Rettungswagens aus Sprockhövel erstversorgt.

Weiter ging es um 17:37 Uhr zu einem Kleinbrand in den Kirchender
Dorfweg. Dort brannten mehrere Mülltonnen sowie eine Hecke auf fünf
Meter Länge. Die Brandbekämpfung wurde mit einem C-Rohr aufgenommen.
Die Entstehungsursache ist bisher unbekannt. Ein Löschfahrzeug war
hier 45 Minuten im Einsatz.

Bildquelle: Christian Arndt




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Herdecke
Pressestelle
Christian Arndt
Telefon: +49 (0)163 86 11 240
E-Mail: christian.arndt(at)feuerwehr-herdecke.de
www.feuerwehr-herdecke.de



Original-Content von: Feuerwehr Herdecke, übermittelt durch news aktuell
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1877201

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Herdecke

Ansprechpartner: FW-EN
Stadt: Herdecke



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Kreis Recklinghausen/Bottrop: Einbrüche, Kfz-Aufbrüche, Autodiebstahl
#PolizeiDerBeruf hautnah erleben!
190917-2. Zeugenaufruf nach einem Sexualdelikt zum Nachteil einer 84-Jährigen
Peugeot fährt gerade aus über Grünfläche-Unfall
Meldungen aus dem Landkreis Konstanz

Alle SOS News von Feuerwehr Herdecke

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de