. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Zeugen verhindern Einbruch

23.04.2018 - 13:00 | 1877966



(ots) - Als zwei Männer in der Nacht von Samstag auf Sonntag
durch den Volkspark gingen, wurden sie gegen 23.10 Uhr aus einiger
Entfernung Zeugen eines Einbruchs. Sie konnten aus Höhe der Eisdiele
erkennen, wie ein Unbekannter ein Rollo an der rückwärtigen
Anlieferung eines Geschäfts mit Haupteingang in der Fußgängerzone
hochschob und ein zweiter Täter die dahinter befindliche Scheibe
einschlug. Bevor nun jemand einsteigen konnte, bemerkten die
Einbrecher die beiden Zeugen und sie liefen in Richtung
Karl-Marx-Straße davon. Beide sind etwa 1,70 Meter groß, einer
schlank mit dunklen Haaren, der andere von kräftiger Statur mit
blonden Haaren und weißer Jacke. Eine Erste Fahndung verlief ohne
Erfolg, Hinweise bitte an die 986 2066.




Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen(at)polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/
https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1877966

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Hagen

Ansprechpartner: POL-HA
Stadt: Hagen

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Stichverletzung bei Mahnwache
Vermisster tot aufgefunden
Tragischer Kradunfall
Kind in Notlage
angeblicher Wohnhausbrand in Bendorf

Alle SOS News von Polizei Hagen

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de