. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Girls Day bei der Feuerwehr Ratingen - Mädels sind Feuer und Flamme

26.04.2018 - 15:58 | 1880850



(ots) -
Ratingen, Voisweg 1-5, 08:30 Uhr

Wie jedes Jahr fand heute auch wieder der Girls Day statt. Und wie
jedes Jahr beteiligte sich selbstverständlich die Feuerwehr Ratingen
daran. "Schließlich gibt der Girls Day uns die Möglichkeit, den
jungen Damen zu zeigen was das Schöne an unserem Beruf ist." sagte
Michael Wolfsdorf, der mit den Mädels Löschübungen in der
Übungsanlage durchführte.

Und das war nur ein Teil des vorbereiteten, bunten Programms. Es
wurden Die Fahrzeuge des Rettungsdienstes wurden besichtigt und an
Übungsphantomen die Wiederbelebung geübt. Mit der Drehleiter ging es
über die Dächer Ratingens hinaus und in der Übungsanlage konnte sich
die 13 jungen Frauen im Löschen von Bränden beweisen.

Als Abschluss konnten die Besucherinnen zusammen mit der
Wachabteilung mit hydraulischen Rettungsgeräten einen PKW
zerschneiden. Es gab also aus allen Bereiche der Feuerwehr etwas zu
sehen und mitzumachen.

"Viele Mädchen wissen gar nicht, dass wir auch Frauen bei der
Feuerwehr haben. In den Reihen der Berufs- und der Freiwilligen
Feuerwehr sind Frauen genauso gerne gesehen wie Männer. Jeder leistet
hier einen wertvollen Beitrag, das ist völlig unabhängig ob Mann oder
Frau." so Jan Neumann. "Wir freuen uns schon, wenn wir im kommenden
Jahr wieder so interessierte Damen bei uns begrüßen dürfen. Wer weiß,
vielleicht hat das das eine oder andere Mädel ja "Feuer" gefangen!"




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Ratingen
Jan Neumann
Telefon: 02102/550 37777
Fax: 02102-55037905
E-Mail: jan-hendrik.neumann(at)ratingen.de
www.feuerwehr-ratingen.de

Original-Content von: Feuerwehr Ratingen, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1880850

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Ratingen

Ansprechpartner: FW Ratingen
Stadt: Ratingen



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Landau - Unter Medikamenteneinfluss mit dem Auto unterwegs
Lingen - Eigentümer von Einkaufswagen gesucht
Folgeunfall nach einem Wildunfall auf der B104 - zwei Personen leichtverletzt
Neudorf-Süd: Tatverdächtiger Schnapsdieb erwischt
Pressemitteilung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg

Alle SOS News von Feuerwehr Ratingen

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de