. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Essen: Radfahrerin (51) bewusstlos auf Ruhrwanderweg gefunden - Unfallhergang unklar - Polizei sucht Zeugen

30.04.2018 - 12:16 | 1882903



(ots) - 45134 E.-Rellinghausen: Freitagabend gegen 21.20 Uhr
fand ein 37- jähriger Zeuge eine bewusstlos auf dem Boden liegende
Fahrradfahrerin auf dem Ruhrwanderweg und informierte den
Rettungsdienst. Die Hintergründe über den Unfallhergang sind
unbekannt. Der Ruhrwanderweg verläuft parallel zur Wuppertaler Straße
(B227), der Weg unmittelbar an der Ruhr. Die Örtlichkeit, wo die Frau
gefunden wurde, befindet sich ca. 450m vor der Konrad-Adenauer-Brücke
in Fahrtrichtung Essen-Mitte. Die Frau lag bewusstlos mit
Verletzungen an dem Kopf auf dem Wanderweg. Sie war mit einem Rennrad
unterwegs. Als der Ersthelfer die Frau fand, steckte ein Fuß von ihr
noch in dem "Clickpedal" fest. Ein eingesetzter Rettungsdienst
brachte die Radfahrerin in ein Krankenhaus. Sie schwebt immer noch in
Lebensgefahr. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, Radfahrer oder
Spaziergänger, die auf dem Ruhrwanderweg unterwegs waren und eine
Rennradfahrerin gesehen haben oder Hinweise zum Unfallgeschehen
machen können. Zurzeit ist nicht klar, ob die Frau mit ihrem Rad
allein stürzte oder noch weitere Personen, Fahrradfahrer oder
Fahrzeuge beteiligt waren. Hinweise nimmt das Verkehrskommissariat 2
unter der Telefonnummer 0201/829-0 entgegen. /JH




Rückfragen bitte an:
Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr
Pressestelle
Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230)
Fax: 0201-829 1069
E-Mail: pressestelle.essen(at)polizei.nrw.de


https://twitter.com/Polizei_NRW_E
http://www.facebook.com/PolizeiEssen

Original-Content von: Polizei Essen, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1882903

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Essen

Ansprechpartner: POL-E
Stadt: Essen

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Alkoholisierte 62-jährige Frau mit 1,95 Promille kontrolliert
Mit Machete bewaffneter Täter überfällt Tankstelle
Mannheim-Innenstadt: Verpuffung in einem Rauchabzug
Heißluftballon musste Fahrt abbrechen und landen
Schwetzingen: Audi A3 prallt nach Bedienfehler in Hauswand

Alle SOS News von Polizei Essen

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de