. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Essen: Leichnam im Baldeneysee entdeckt - Kriminalpolizei bestätigt die Identität des seit vergangenen Mittwoch vermissten Mannes

08.05.2018 - 14:09 | 1888536



(ots) - 45257 E.-Kupferdreh: Heute Morgen (8. Mai) gegen
7:30 Uhr erhielt die Polizei von der Feuerwehr Essen Kenntnis, dass
Ruderer eine männliche leblose Person im Baldeneysee, nahe der
Eisenbahnbrücke, entdeckten. Die Wasserrettung der Feuerwehr barg den
Körper. Die eingesetzte Notärztin konnte nur noch den Tod
feststellen. Die Kriminalpolizei übernahm die weiteren Ermittlungen.
Sie identifizierte den Toten heute Mittag als den Mann, der seit
vergangenen Mittwoch (2. Mai), nach Bauarbeiten an der Kampmannbrücke
vermisst wurde. Bei dem Toten handelt es sich um einen 42-jährigen
Mann aus Polen. Die genaue Todesursache ist im Moment noch unklar.
/SaSt




Rückfragen bitte an:
Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr
Pressestelle
Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230)
Fax: 0201-829 1069
E-Mail: pressestelle.essen(at)polizei.nrw.de


https://twitter.com/Polizei_NRW_E
http://www.facebook.com/PolizeiEssen

Original-Content von: Polizei Essen, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1888536

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Essen

Ansprechpartner: POL-E
Stadt: Essen

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Vier Verletzte nach Verkehrsunfall
Emsdetten, Verdacht der Brandstiftung
Kaßlerfeld: Benzindieb ertappt
Marl: Zusätzliche Sicherungen verhindern zwei Einbrüche
Nachtrag zu: Mehrere Verletzte bei Unfällen in Sankt Augustin

Alle SOS News von Polizei Essen

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de