. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person

09.05.2018 - 12:18 | 1889188



(ots) -
Heute Morgen sind um 7:25 Uhr zwei PKW auf der Bredenscheider
Straße verunfallt. Der Zusammenstoß ereignete sich in Höhe "Zur
goldenen Kuhle". Beide Fahrzeuge waren jeweils mit einer Person
besetzt. Durch die Kollision wurden beide PKW stark beschädigt. Die
Fahrerin eines Audi wurde dabei in Ihrem Fahrzeug eingeklemmt. Bei
Eintreffen der ersten Rettungskräfte war sie ansprechbar und wurde
sofort durch Rettungsdienst und Notarzt im Fahrzeug erstversorgt. Die
Einsatzkräfte der Feuerwehr nahmen hydraulisches Spreitzgerät vor, um
die Fahrertür des PKW zu öffnen bzw. zu entfernen. Anschließend
erfolgte eine schonende und patientenorientierte Rettung. Nachdem die
Fahrerin aus Ihrem Fahrzeug befreit wurde, transportierte sie ein
Rettungswagen in eine Bochumer Klink. Der Fahrer des zweiten PKW
wurde vorsorglich ebenfalls in ein Krankenhaus eingeliefert. Während
der Rettungsmaßnahmen stellte die Feuerwehr den Brandschutz an der
Einsatzstelle sicher und streute auslaufende Betriebsmittel ab.
Anschließend wurde die Fahrbahn grob gereinigt. Beide Fahrzeuge waren
nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Für die
Rettungsmaßnahmen sowie die anschließende Unfallaufnahme war die
Bredenscheider Straße in beide Richtungen voll gesperrt. Die
Feuerwehr Hattingen war mit 30 Kräften 1,5 Stunden im Einsatz.
Alarmiert waren die hauptamtlichen Kräfte sowie die Löschzüge Mitte
und Oberbredenscheid.

Das beigefügte Bildmaterial darf unter Nennung Jens Herkströter
verwendet werden.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Hattingen
Pressestelle
Jens Herkströter
Telefon: 0171/2636035
E-Mail: j.herkstroeter(at)feuerwehr-hattingen.de
http://www.feuerwehr-hattingen.de/

Original-Content von: Feuerwehr Hattingen, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1889188

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Hattingen

Ansprechpartner: FW-EN
Stadt: Hattingen



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Trunkenheit im Verkehr ++ Wohnungseinbruch ++ Herabstürzender Ast fällt auf PKW
Drensteinfurt. Einbruch in Kläranlage
Mannheim-Neckarau: 12.000 Euro Schaden bei Unfall
Alkoholisierter Mazdafahrer verursacht zwei Unfälle kurz hintereinander und verletzt sich schwer: 45.000 Euro Sachschaden
24-Jährige attackierte Bundespolizisten

Alle SOS News von Feuerwehr Hattingen

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de