. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

180513-1. Eine Zuführung nach Einbruch in einen Kindergarten in Hamburg-St. Georg

13.05.2018 - 12:00 | 1891399



(ots) - Tatzeit: 13.05.2018, 03:56 Uhr Tatort: Hamburg-St.
Georg, Greifswalder Straße

Polizeibeamte nahmen in den frühen Morgenstunden einen 26-jährigen
Marokkaner wegen des Verdachts des Einbruchsdiebstahls in einen
Kindergarten in Hamburg-St. Georg vorläufig fest. Der
Kriminaldauerdienst (LKA 26) übernahm die Ermittlungen.

Anlässlich eines Aufbruchsalarmes in einem Kindergarten in der
Greifswalder Straße begaben sich insgesamt sechs Funkstreifenwagen
zum Einsatzort.

Die Beamten umstellten den Kindergarten und stellten hierbei den
26-jährigen Tatverdächtigen, welcher sich in einem Gebüsch versteckt
hatte. Er wurde vorläufig festgenommen und leistete hierbei
Widerstand.

Der 26-Jährige führte eine Tasche mit Bargeld und Belegen mit
sich, die dem Kindergarten zuzuordnen waren.

Nach ersten Ermittlungen stellten die Beamten zudem fest, dass
sich der 26-Jährige illegal in der Bundesrepublik Deutschland
aufhält.

Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde er dem
Haftrichter zugeführt.

Th.




Rückfragen bitte an:

Polizei Hamburg
Pressestelle
Evi Theodoridou
Telefon: +49 40 4286-56214
E-Mail: polizeipressestelle(at)polizei.hamburg.de
www.polizei.hamburg.de

Original-Content von: Polizei Hamburg, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1891399

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Hamburg

Ansprechpartner: POL-HH
Stadt: Hamburg

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Zusammenstoß zwischen Auto und Radsportler
(GP) Süßen - Roller gegen Auto / Der Fahrer eines Motorrollers zog sich am Sonntagmorgen bei einem Unfall in Süßen schwere Verletzungen zu.
Gevelsberg - Auseinandersetzung vor Gaststätte
Darmstadt: Polizei nimmt polizeibekanntes Duo fest
(Fridingen an der Donau) Motorradfahrer streifen sich im Gegenverkehr

Alle SOS News von Polizei Hamburg

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de