. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Feuerwehr bei LKW-Brandüber acht Stunden im Einsatz

13.05.2018 - 12:37 | 1891423



(ots) -
Aus noch ungeklärten Gründen ist die Ladung eines rumänischen
LKW´s, der im Industriegebiet "Edelburg" parkte, in der Nacht auf den
13. Mai in Brand geraten.

Um 23:14 wurde der Feuerwehr Hemer eine Rauchentwicklung aus einem
abgestellten LKW gemeldet. Anrufer war der Fahrer selber, der durch
einen lauten Knall geweckt wurde. Er hatte noch vergeblich versucht
das Feuer mit einem Feuerlöscher selber zu löschen ehe er die
Feuerwehr verständigte.

Bei Eintreffen der hauptamtlichen Kräfte drang bereits dichter
Rauch aus dem Containerauflieger, der voll mit Badarmaturen und
Kunststoffteilen beladen war. Der Brandherd konnte mittels einer
Wärmebildkamera in der Mitte des Containers ausgemacht werden. Da
sich abzeichnete, dass der Zugang zu selbigem langwierig sein wird,
ließ Einsatzleiter Markus Langenbach die Löschgruppe Becke zur
Unterstützung nachalarmieren.

Um an den Brandherd zu gelangen war es notwendig den
Containeranhänger an mehreren Stellen mit einem Trennschleifer zu
öffnen. Im Verlauf des Einsatzes zeigte sich jedoch, dass trotz des
massiven Löschwassereinsatzes durch zwei C-Rohre keine ausreichende
Löschwirkung zu erzielen war. Aufgrund der dicht gepackt Paletten
konnte das Wasser durch die geschaffenen Öffnungen den Brandherd
nicht vollständig erreichen.

Als einzige Möglichkeit verblieb, den Container unter Einsatz von
Atemschutzgeräteträgern vollständig leer zu räumen. Da hierfür ein
enormer Personalaufwand vonnöten war, wurde gegen kurz nach 4 Uhr
zusätzlich die Löschgruppe Landhausen alarmiert. Insgesamt wurden
sieben Trupps unter Atemschutz, teilweise mehrfach, eingesetzt. Auch
ein Radlader des Bauhofes kam beim Entladen des Aufliegers zum
Einsatz.

Vor Ort befanden sich 29 Einsatzkräfte der Feuerwehr. Der Einsatz


konnte nach über acht Stunden um 7:45 Uhr beendet werden. Ein
Feuerwehrmann wurde leicht verletzt und musste in ein Krankenhaus
eingeliefert werden.

Foto & Text: Sebastian Koston Einsatzstellendokumentation
Feuerwehr Hemer




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Hemer
Pressestelle
Bo-Manuel Stock
Telefon: 0176/96071695
E-Mail: b.stock(at)hotmail.de
http://www.feuerwehr-hemer.de

Original-Content von: Feuerwehr Hemer, übermittelt durch news aktuell
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1891423

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Hemer

Ansprechpartner: FW Hemer
Stadt: Hemer



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Landau - Unter Medikamenteneinfluss mit dem Auto unterwegs
Lingen - Eigentümer von Einkaufswagen gesucht
Folgeunfall nach einem Wildunfall auf der B104 - zwei Personen leichtverletzt
Neudorf-Süd: Tatverdächtiger Schnapsdieb erwischt
Pressemitteilung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg

Alle SOS News von Feuerwehr Hemer

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de