ProSOS

ProSOS - Portal fuer Sicherheit, Rettung und Schutz

 

Hilflose Person gesucht - Diebesgut gefunden

ID: 1892223

(ots) - Am Samstag gegen 08.45 Uhr ging eine Fußgängerin
auf dem Ruhrtalradweg zwischen dem Rathaus und Neheim spazieren. Hier
fiel ihr ein fremder Mann auf, der aus dem angrenzenden Gebüsch kam.
Der Mann hielt seinen Kopf, als sei er verletzt. Als er die Frau sah,
kroch er wieder zurück ins Dickicht. Die Frau informierte die
Polizei. Mit Unterstützung der Feuerwehr wurde der Bereich abgesucht.
Hierbei konnte der Mann nicht angetroffen werden. Allerdings fanden
die Einsatzkräfte einen Fahrradanhänger. Ermittlungen ergaben, dass
es sich bei diesem um Diebesgut eines Einbruchs in Ense handelt. Die
weiteren Ermittlungen dauern an.




Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Pressestelle
Holger Glaremin
Telefon: 0291/9020-1140
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis(at)polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell




Themen in diesem Fachartikel:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:
drucken  als PDF  an Freund senden   Nr.: 0316--Hochwertige Wohnwagen geklaut--  Schlafender Albaner unerlaubt im Zug eingereist
Bereitgestellt von Benutzer: ots
Datum: 14.05.2018 - 13:50 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1892223
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-HSK
Stadt:

Arnsberg



Kategorie:

Polizeimeldungen



Dieser Fachartikel wurde bisher 0 mal aufgerufen.


Der Fachartikel mit dem Titel:
" Hilflose Person gesucht - Diebesgut gefunden"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Kreispolizeibeh (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).

Südlohn-Oeding - Türschloss an Schule beschädigt ...

An einem Türschloss einer Schule in Südlohn-Oeding haben sich Unbekannte zu schaffen gemacht. In das Gebäude an der Fürst-zu-Salm-Horstmar-Straße haben die Täter allerdings nicht eindringen können. Zu der Tat war es zwischen Freitag und Samsta ...

Alle Meldungen von Kreispolizeibeh