. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Testauslösung der Sirenen im Stadtgebiet Bottrop am 17.05.2018

16.05.2018 - 12:30 | 1893755



(ots) -
Am Donnerstag, den 17.05.2018, werden im Stadtgebiet Bottrop die
Sirenen getestet. Im Laufe des Vormittags werden zunächst an
einzelnen Sirenen technische Abnahmen durchgeführt. Dazu laufen die
Sirenen mehrfach kurz an. Um 14 Uhr werden testweise erstmalig alle
Sirenen im Stadtgebiet gleichzeitig ausgelöst. Eine Minute lang wird
dann ein Dauerton erschallen. Dieser ist das Signal für die
Entwarnung und ermöglicht es, aufgrund der Dauer die Testbedürfnisse
abzudecken. Durch den Testalarm wird auch die Ansteuerung aller
Sirenen über die Leitstelle der Feuerwehr Bottrop geprüft. Die
Feuerwehr Bottrop wird den Beginn und das Ende der Testalarmierung
sowohl über die WarnApp "NINA" als auch die Sozialen Medien (Facebook
und Twitter "Feuerwehr Bottrop") bekannt geben. Maßnahmen der
Bevölkerung sind nicht erforderlich.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Bottrop
Leitstelle Feuerwehr Bottrop
Telefon: 02041 / 7803-500
E-Mail: Leitstelle(at)bottrop.de

Original-Content von: Feuerwehr Bottrop, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1893755

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Bottrop

Ansprechpartner: FW-BOT
Stadt: Bottrop



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Auffahrunfall mit einem Schwer- und vier Leichtverletzten
Erneut schwere Unwetter im Kreis Heinsberg. Diesmal traf es die Gemeinde Selfkant besonders schwer, hier wurden Straßen und Keller von den Wassermassen überflutet.
Sattelzug umgekippt - Autobahnkreuz Bad Oeynhausen stundenlang blockiert
Zeugen nach Verkehrsunfallflucht gesucht
Tageswohnungseinbruch

Alle SOS News von Feuerwehr Bottrop

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de