. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

#Wohnungseinbruchsradar für Oberhausen

25.05.2018 - 07:18 | 1899443



(ots) -
In der vergangenen Woche (18.-24.5.) wurden in Oberhausen
insgesamt fünf Wohnungseinbrüche angezeigt, von denen zwei durch gut
gesicherte Fenster und Türen oder wachsame Nachbarn scheiterten.

Nur in einem Fall brachen die Kriminellen in ein Einfamilienhaus
ein. In vier Fällen suchten die Einbrecher geeignete Objekte in
Mehrfamilienhäusern.

Sichern Sie die Hauseingangstüren Ihrer Mehrfamilienhäuser!

Lassen Sie keine Unbekannten in das Treppenhaus Ihres
Mehrfamilienhauses!

Öffnen Sie nicht unkontrolliert die Hauseingangstüre auf Klingeln!

Sichern Sie Ihre Wohnungstür!

Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) unterstützt mit dem
Förderprogramm 159 "Einbruchschutz" gezielt in Einzelmaßnahmen den
Schutz gegen Wohnungseinbruch. Weitere Informationen finden Sie auf
der KfW-Internetseite.

Fast die Hälfte aller Wohnungseinbrüche gelingen in Oberhausen
nicht, weil die Wohnungen gut gesichert sind. Unsere technischen
Berater helfen Ihnen kostenlos dabei, Ihre eigenen 4-Wände technisch
abzusichern.

Rufen Sie uns an: 0208 826 4511.




Polizei Oberhausen auf www.facebook.com/Polizei.NRW.OB

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Oberhausen
Telefon: 0208/826 22 22
E-Mail: pressestelle.oberhausen(at)polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Oberhausen, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1899443

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeipr

Ansprechpartner: POL-OB
Stadt: Oberhausen

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Lkw bemerkt Pkw nicht
Quirla - schmerzhaftes Ende einer Faschingsveranstaltung. Zeugen gesucht!
Drogen sichergestellt
Notstromaggregat entwendet
Wesel - Einbruch / Zeugen gesucht

Alle SOS News von Polizeipr

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de