. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Dachstuhlbrand in Grumme

26.05.2018 - 23:20 | 1900465



(ots) - Um 20:58 Uhr erreichten mehrerer Anrufe die
Leitstelle, die einen Brand in einer Dachgeschosswohung an der
Josephinenstr. meldeten. Aufgrund der beschriebenen Lage, alarmierte
die Leitstelle die Löschzüge der Innenstadtwache und der Wache in
Werne. Als die ersten Kräfte an der Einsatzstelle eintrafen, schlugen
bereits meterhohe Flammen aus dem Dachgeschoss. Sieben Personen,
davon zwei Kinder, hatten bereits vor Eintreffen der Kräfte das
Gebäude unverletzt verlassen. Da zu diesem Zeitpunkt jedoch noch
nicht klar war, ob sich die Bewohnerin noch in der Brandwohnung
befindet, wurde umgehend eine Menschenrettung eingeleitet. Aufgrund
der starken Brandausbreitung und des drohenden Einsturzes einer
Gaube, zogen sich die Kräfte nach einer kurzen Suche aus der Wohnung
zurück. Eine Nachfrage bei den Nachbarn ergab, dass sich die
vermeintlich vermisste Person in einem Bochumer Krankenhaus befindet.
Die Brandbekämpfung wurde daraufhin zunächst von außen fortgeführt.
Nach rund einer Stunde war das Feuer unter Kontrolle. Aufgrund der
starken Schäden am Haus, wurde das Gebäude durch einen Statiker
zunächst gesperrt. Das Amt für Soziales der Stadt Bochum hat
Ersatzunterkünfte zur Verfügung gestellt. Aktuell laufen noch
Nachlöscharbeiten, die vermutlich noch einige Stunden andauern
werden. Insgesamt waren 61 Einsatzkräfte vor Ort, darunter die
Löscheinheiten Günnigfeld, Bochum-Mitte und Nord. Rund 30 Kräfte der
Freiwilligen Feuerwehr besetzten die entblößten Wachen der
Berufsfeuerwehr. Für die Zeit der Löschmaßnahmen musste die
Josephinenstr. gesperrt werden. Teilweise war auch die A40 von einer
Sperrung betroffen, da der nahegelegene Tunnel durch den Brand
verraucht wurde. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur
Brandursache aufgenommen.




Rückfragen bitte an:



Feuerwehr Bochum
Pressestelle
E-Mail: feuerwehr-pressestelle(at)bochum.de
Telefon: 0234/9254-978
Verfasser: Nicolas Ennenbach
http://notfallinfo-bochum.de

Original-Content von: Feuerwehr Bochum, übermittelt durch news aktuell
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1900465

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Bochum

Ansprechpartner: FW-BO
Stadt: Bochum



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Bühl - Geschädigter nach Unfall getürmt
Vreden - K 16 nach Unfall gesperrt
Radfahrer gestürzt: Schwarzer Kleinwagen nach Unfallflucht gesucht
***Meldung aus dem Bereich der Autobahnpolizei Düsseldorf*** - Duisburg - A 3 - Kollision zweier Sattelzüge - Ein Fahrer schwer verletzt - Verkehrsstörungen
200121-2-K Auffälliger Pullover verrät mutmaßlichen Räuber

Alle SOS News von Feuerwehr Bochum

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de