. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Fischwilderer im Volmetal

01.06.2018 - 08:53 | 1904220



(ots) -
Ein Anwohner aus der Prioreier Straße beobachtete am Donnerstag
gegen 17.15 Uhr sechs Männer, die an der Volme unberechtigt angelten.
Da der Zeuge im zuständigen Angelverein im Vorstand tätig ist, war
ihm bekannt, dass die Männer weder Vereinsmitglieder sind noch
berechtigt dort angelten. Offensichtlich wussten dass auch die
Betroffenen, denn als der Zeuge die Männer ansprach, liefen sie weg
und ließen eine Plastiktüte mit 12 Forellen zurück. Zwischenzeitlich
hatte der Hinweisgeber die Polizei informiert und die eingesetzten
Beamten konnten zwei Männer im Alter von 28 und 43 Jahren aus der
Gruppe der Fischwilderer antreffen. Sie hatten außer zwei Angelruten
noch einen Beutel mit sieben weiteren Forellen dabei. Letztlich
stellten die Polizisten die Angeln sicher und übergaben die Forellen
dem sachkundigen Verwerter aus dem Angelverein. Gegen die beiden
Verdächtigen legten die Beamten Anzeigen vor, weitere Ermittlungen
dauern an.




Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen(at)polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/
https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1904220

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Hagen

Ansprechpartner: POL-HA
Stadt: Hagen

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Ulm - "Hier spricht nicht die Polizei" / Stadt Ulm und Polizei informierenüber falsche Polizeibeamte.
Gladbeck: Jugendlicher bei Unfall verletzt
(VS-Schwenningen) 9000 Euro Schaden nach Auffahrunfall in der Wasenstraße
Viersen-Süchteln: Wohnungseinbrecher bleiben draußen
Pressemeldungen aus dem Bereich Cloppenburg

Alle SOS News von Polizei Hagen

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de