. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Marxzell - Tödlicher Verkehrsunfall auf der Albtalstrecke

11.06.2018 - 16:19 | 1911307



(ots) - Bei einem schweren Verkehrsunfall am
Montagnachmittag auf der L564 bei Marxzell-Fischweier kam für einen
PKW-Fahrer jede Hilfe zu spät. Er verstarb noch an der Unfallstelle.

Die Freiwillige Feuerwehr Marxzell wurde am Montagnachmittag gegen
14.55 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die
Albtalstrecke zwischen Fischweier und Marxzell alarmiert.

Ein PKW-Fahrer kam mit seinem Fahrzeug, vermutlich aufgrund eines
internistischen Notfalls am Steuer, von der Fahrbahn ab, krachte
gegen eine Mauer am Fahrbahnrand und schleuderte zurück auf die
Fahrbahn.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte der Feuerwehr Marxzell haben
Ersthelfer den bewusstlosen PKW-Fahrer bereits aus dem Fahrzeug
gerettet. Die Feuerwehr unterstützte den Notarzt daraufhin bei der
Versorgung des PKW-Fahrers.

Trotz sofort eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen, verstarb der
PKW-Fahrer noch am Unfallort.

Die Feuerwehr klemmte die Batterien am Fahrzeug ab, stellte den
Brandschutz sicher und streute auslaufende Kraftstoffe ab.

Die Freiwillige Feuerwehr Marxzell war mit 20 Einsatzkräften und 4
Fahrzeugen unter der Leitung des Kommandanten Siegmund Fluderer im
Einsatz. Der Rettungsdienst war mit einem Rettungswagen und einem
Notarzt vor Ort.

Zur Unfallaufnahme musste die Polizei die Albtalstrecke voll
sperren. Der PKW erlitt einen Totalschaden und musste abgeschleppt
werden.




Rückfragen bitte an:

Kreisfeuerwehrverband Landkreis Karlsruhe
Pressesprecher
Fabian Geier
Telefon: 0721 / 936 840 40
E-Mail: feuerwehr.pressestelle.kfvka1(at)gmx.de
Internet: http://www.kfv-ka.de

Original-Content von: Kreisfeuerwehrverband Landkreis Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1911307

Kontakt-Informationen:
Firma: Kreisfeuerwehrverband Landkreis Karlsruhe

Ansprechpartner: FW-KA
Stadt: Marxzell



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Mannheim/Neckarau: Mann nach Streit mit Messer schwer verletzt - Tatverdächtige festgenommen
Brennende Strohballen vor dem Gelände der Zuckerfabrik in Anklam
Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwerverletzt
Kradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt
Sögel - Wieder Sachbeschädigungen am alten Güterbahnhof

Alle SOS News von Kreisfeuerwehrverband Landkreis Karlsruhe

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de