. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Bad Salzuflen. Verdächtige Ladendiebe.

14.06.2018 - 11:11 | 1913369



(ots) -
Ein Trio steht in dringendem Tatverdacht, am 3. April (Dienstag
nach Ostern) einen bandenmäßigen Diebstahl in einer Parfümerie in der
"Lange Straße" begangen zu haben. Einer der mutmaßlichen Täter konnte
bereits identifiziert werden. Als zwei der Männer das Geschäft gegen
10.15 Uhr verließen, ist das Fehlen von mehreren Parfüms der Marke
Dior im Wert von mehreren Hundert Euro festgestellt worden. Ein
zufällig in der Nähe streifender Polizeibeamter konnte einen der
Unbekannten, einen 41-Jährigen, festhalten und vorläufig festnehmen.
Die beiden anderen flüchteten. Einer von ihnen rannte in Richtung
Kurpark. Von Ihnen liegen Aufnahmen vor, die auf der Grundlage eines
richterlichen Beschlusses zur Öffentlichkeitsfahndung freigegeben
sind. Wer Angaben zu den Männern machen kann oder etwas zu deren
Aufenthalt weiß, der wird gebeten sich unter 05222 / 98180 an das KK
Bad Salzuflen zu wenden.




Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-5050 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-5095
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1913369

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Lippe

Ansprechpartner: POL-LIP
Stadt: Lippe

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Sondermeldung für das Polizeipräsidium Südosthessen von Montag, 23.09.2019
Sachbeschädigung eines PKW
Vier Einsätze am Montag
PP Heilbronn, Stand 20.00 Uhr
Einsatzreicher Montag für die Feuerwehr Gevelsberg

Alle SOS News von Polizei Lippe

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de