. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Glück im Unglück - Reiterin nach dramatischer Meldung erfreulicherweise unverletzt

16.06.2018 - 21:02 | 1914808



(ots) - Großes Glück hatte eine Reiterin am heutigen
Nachmittag in den Ratinger Wäldern zwischen der Mülheimer Straße und
dem Blyth-Valley-Ring. Bei Ausritt auf einem dafür vorgesehenen und
freien Reiterweg kam es aus unklaren Gründen zu Straucheln und
anschließendem Sturz des Pferdes. Das Pferd stürzte dabei so
unglücklich, dass die Reiterin teilweise unter dem Pferd in einem
wasserführenden Graben eingeklemmt wurde. Erfreulicherweise im
Beinbereich, so dass die Reiterin, die aufgrund des Sturzes und der
enormen Last des Tieres nicht mehr in der Lage war, sich selbst zu
befreien, frei atmen konnte. Ein ebenfalls in den Bereichen aktiver
Reiter wurde auf den Unfall aufmerksam und alarmierte die
Rettungskräfte. Vorbildlich kümmerte sich der Ersthelfer mit der
Unterstützung einer ebenfalls hinzugeeilten Läuferin um die
verunglückte Frau und das Pferd. Aufgrund der unklaren örtlichen
Angaben, war die Anfahrt für die alarmierten Rettungskräfte von
Berufs- und freiwilliger Feuerwehr Ratingen eine besondere
Herausforderung. Mit Unterstützung der Kreisleitstelle, der Polizei
und Passanten gelang es dann, die eingeklemmte Reiterin in dem
unwegsamen Gelände zu finden. Die Einsatzkräfte hatten aufgrund der
besonderen Alarmierung auch den geländegängigen Rettungswagen, den
die Feuerwehr explizit für solche Einsätze ausgebaut hat,
mitgenommen. Vorort gelang es den Einsatzkräften, die weiterhin vom
Ersthelfer - selbst erfahrener Reiter - unterstützt wurden, schnell
und vorsichtig die Verunglückte aus der misslichen Lage zu befreien.
Unmittelbar nach der Befreiung konnte das Pferd aus eigenen Kräften
aufstehen, so dass auch der parallel benachrichtigte Tierarzt nicht
mehr kommen musste. Reiterin und Pferd waren bis auf einen
ordentlichen Schrecken unverletzt - Glück gehabt!




Rückfragen bitte an:



Feuerwehr Ratingen
Thomas Tremmel
Telefon: 02102-55037100
E-Mail: Thomas.Tremmel(at)ratingen.de
www.feuerwehr-ratingen.de

Original-Content von: Feuerwehr Ratingen, übermittelt durch news aktuell
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1914808

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Ratingen

Ansprechpartner: FW Ratingen
Stadt: Ratingen



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Landau - Unter Medikamenteneinfluss mit dem Auto unterwegs
Lingen - Eigentümer von Einkaufswagen gesucht
Folgeunfall nach einem Wildunfall auf der B104 - zwei Personen leichtverletzt
Neudorf-Süd: Tatverdächtiger Schnapsdieb erwischt
Pressemitteilung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg

Alle SOS News von Feuerwehr Ratingen

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de