. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Mehrere Einsätze für die Feuerwehr Xanten

17.06.2018 - 13:14 | 1915195



(ots) -
Zwischen Freitag und Sonntag war die Feuerwehr Xanten bei
insgesamt vier Einsätzen gefordert.

Wie bereits berichtet, kam es am Freitagabend zu einem Zusammenstoß
zwischen zwei PKW.
Am Samstagmittag, gegen 13:53 Uhr, wurde der Löschzug Xanten-Nord zu
einer brennenden Hecke auf die Straße Dahmenhofweg, im Ortsteil
Vynen, alarmiert.
Erste Löschversuche des Anwohners waren derart erfolgreich, dass sich
die Maßnahmen der Feuerwehr lediglich auf Nachlöscharbeiten
beschränkten.

Gegen 18:27 Uhr dann erneuter Alarm für die Einheiten Xanten-Mitte,
Lüttingen und Wardt.
Einsatzgrund war die Auslösung der automatischen Brandmeldeanlage
eines Büro- und Verwaltungsgebäudes an der Bahnhofstraße.
Durch den vorgehenden Trupp konnte schnell Entwarnung gegeben werden.
Kochdämpfe waren hier ursächlich für das Auslösen.

Der kurioseste Einsatz des Wochenendes rief Sonntagvormittag abermals
die Kräfte des Löschzuges Xanten-Mitte auf den Plan.
Im Bereich des Stadtparks am Nordwall, riss das sogenannte Standrohr
einer Schaustellerin von einem Unterflurhydranten ab, sodass eine
große Menge Wasser unkontrolliert in den Himmel schoss.
Durch einen mutigen Kameraden konnte die imposante Wasserfontäne,
unter dem tosenden Applaus der mittlerweile stattlichen Anzahl an
Zuschauern, bezwungen, und der Hydrant letztendlich geschlossen
werden.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Xanten
Pressesprecher
Philipp Schäfer
E-Mail: presse(at)feuerwehr-xanten.de
http://www.feuerwehr-xanten.de

Original-Content von: Feuerwehr Xanten, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1915195

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Xanten

Ansprechpartner: FW Xanten
Stadt: Xanten

Keywords (optional):
hochwasser,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Pressemeldung des Polizeikommissariat Vechta für den Zeitraum von Freitag, 17.01.2020, bis Samstag, 18.01.2020
Fahrt unter Drogeneinfluss
Hattingen - Versuchter Wohnungseinbruch in ein Mehrfamilienhaus in der Breslauer Straße
Verfolgungsfahrt endet im Krankenhaus
Unfallflucht unter Alkoholeinfluss

Alle SOS News von Feuerwehr Xanten

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de