. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Detmold. Personalien nicht ausgetauscht.

18.06.2018 - 08:40 | 1915386



(ots) - In der Einmündung Heidenoldendorfer Straße /
Sichterheidestraße stießen am Sonntagmittag ein Radfahrer und eine
Autofahrerin zusammen. Jetzt bittet die Polizei um Hinweise zur
Herkunft der Autofahrerin. Gegen 13.00 Uhr fuhr ein 24-Jähriger mit
seinem Fahrrad entgegen der Fahrtrichtung den Gehweg an der
Heidenoldendorfer Straße in Richtung Klingenbergstraße. In Höhe der
Einmündung Sichterheidestraße stand eine Frau mit ihrem
silberfarbenen Wagen, vermutlich ein Ford vom Typ Fiesta. Radfahrer
und Autofahrerin hielten vorsichtshalber an. Im Glauben, die Frau
lasse ihn die Einmündung zunächst überqueren, fuhr der Radfahrer an.
Zeitgleich fuhr aber auch die Frau an, so dass es zur Berührung kam
und der Radfahrer auf die Straße fiel. Beide Beteiligte sprachen
danach miteinander und kamen zunächst zu dem Entschluss, dass nichts
weiter passiert sei. Später stellten sich bei dem 24-Jährigen
Schmerzen am Bein ein, die möglicherweise eine ärztliche Behandlung
erforderlich machen. Man vergaß jedoch am Unfallort, die Personalien
auszutauschen, so dass die Autofahrerin bis auf die Beschreibung
unbekannt ist. Sie soll etwa 175 cm groß und blond sein, hat kurze
Haare und ist etwa 50 bis 55 Jahre alt. Sie trug ein blaues T-Shirt
und Bluejeans. Hinweise und zu ihr oder zum Auto bitte an das
Verkehrskommissariat Detmold unter 05231 / 6090.




Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-5050 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-5095
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1915386

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Lippe

Ansprechpartner: POL-LIP
Stadt: Lippe

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Obermeiderich: Mit gestohlenen Kennzeichen gestoppt
Hochfeld: Ladendieb stößt Detektiv zur Seite
Oelde. Schwarzer Audi Q 5 beschädigt
(Oberndorf am Neckar) Vorfahrt nicht beachtet
Rheinhausen: Radfahrer bei Unfall verletzt

Alle SOS News von Polizei Lippe

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de