. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Kraichtal - Brennende Landmaschinen sorgen für nächtlichen Feuerwehreinsatz

21.06.2018 - 10:05 | 1918007



(ots) - Zwei landwirtschaftliche Fahrzeuge und eine
Ballenpresse wurden in der Nacht auf Donnerstag in
Kraichtal-Gochsheim ein Raub der Flammen. Die Feuerwehr Kraichtal war
im Einsatz.

Gegen 2.45 Uhr wurde die Kraichtaler Feuerwehr mit dem
Alarmstichwort "Brand Landmaschine" in die Flehinger Straße nach
Gochsheim alarmiert.

Bereits auf der Anfahrt der Einsatzkräfte wurde über die
Integrierte Leitstelle Karlsruhe mitgeteilt, dass es mehrere Notrufe
gibt und ein Feuerschein weit sichtbar ist.

Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte standen zwei
nebeneinander stehende Traktoren im Vollbrand. Das Feuer hatte
bereits auf eine angehängte Ballenpresse übergegriffen.

Sofort wurde eine massive Brandbekämpfung mit 3 C-Rohren unter
Atemschutz eingeleitet. Der Löscheinsatz zeigte schnell Wirkung und
das Feuer konnte rasch gelöscht werden. Die beiden Traktoren brannten
vollständig aus. Durch die Hitze und die Flammen wurde die
Ballenpresse zudem erheblich beschädigt.

Anschließend wurde der Bereich mit der Wärmebildkamera überprüft
um mögliche Glutnester ausfindig zu machen und ablöschen zu können.
Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.
Brandstiftung kann nicht ausgeschlossen werden. Der entstandene
Sachschaden wird auf etwa 70.000 Euro geschätzt.

Die Freiwillige Feuerwehr Kraichtal war mit den Abteilungen
Gochsheim und Münzesheim mit 20 Einsatzkräften und 3 Fahrzeugen unter
der Leitung des Kommandanten Matthias Bauer bis in die Morgenstunden
im Einsatz.




Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreisfeuerwehrverband Landkreis Karlsruhe
Pressesprecher
Fabian Geier
Telefon: 0721 / 936 840 40
E-Mail: feuerwehr.pressestelle.kfvka1(at)gmx.de
Internet: http://www.kfv-ka.de



Original-Content von: Kreisfeuerwehrverband Landkreis Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1918007

Kontakt-Informationen:
Firma: Kreisfeuerwehrverband Landkreis Karlsruhe

Ansprechpartner: FW-KA
Stadt: Kraichtal



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Albbruck: Auffahrunfall fordert zwei Verletzte
Vandalismus auf Schulgelände - Zeugen gesucht
Diebstahl -
Unbekannte stehen technisches Equipment aus Treckern

Haltern am See: E-Bike Fahrer schwer verletzt
Adelmannsfelden: Korrektur einer Unfallmeldung

Alle SOS News von Kreisfeuerwehrverband Landkreis Karlsruhe

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de