. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Zu schnelles Fahren gefährdet ALLE überall! - Zur Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer führt die Bonner Polizei im Zeitraum vom 25. - 29.06.2018 an folgenden Orten Geschwindigkeitskontrollen durch

22.06.2018 - 10:20 | 1918840



(ots) -
Montag, 25.06.2018: in Bonn auf der Rueterstraße und der
Sigmund-Freud-Straße, in Meckenheim auf der Adendorfer Straße und in
Königswinter-Stieldorf auf der Dissenbachtalstraße

Dienstag, 26.06.2018: in Bonn auf der Dorotheenstraße, in
Bornheim-Sechetm auf der Bahnhofstraße, in Bad Honnef auf der
Menzenberger Straße und in Swisttal-Ludendorf auf der Rathhausstraße

Mittwoch, 27.06.2018: in Bonn auf der Pützchens Chaussee und auf
dem Ippendorfer Weg, in Bad Honnef auf der Rottbitzer Straße und in
Wachtberg auf der Dreikönigenstraße

Donnerstag, 28.06.2018: in Königswinter-Bellinghausen auf der L
268, in Bad Honnef auf der Rhöndorfer Straße, in Wachtberg-Berkum auf
der L 123 und in Rheinabch auf Brahmsstraße

Freitag, 29.06.2018: in Bonn auf der Mainzer Straße und auf der
Otto-Hahn-Straße und in Bornheim-Rösberg auf der Metternicher Straße

Weiterhin müssen mit kurzfristigen Kontrollen im gesamten
Kreis-/Stadtgebiet gerechnet werden!




Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
https://bonn.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1918840

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Bonn

Ansprechpartner: POL-BN
Stadt: Bonn

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Verkehrsunfallflucht Puderbach
Verkehrsunfallflucht Dateroth
Körperverletzung und Beleidigung in Remseck am Neckar / Brand in Bönnigheim
Zeugenaufruf nach einer Verkehrsunfallflucht in Gronau (Leine)
Einsatzkräfte aus Mönchengladbach unterstützen in Düsseldorf bei Evakuierungsmaßnahmen

Alle SOS News von Polizei Bonn

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de