. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Wetter - Jugendfeuerwehren des Ennepe-Ruhr-Kreisesüben in Wetter (Ruhr)

02.07.2018 - 13:25 | 1925619



(ots) - Am Samstag, 07.07.2018 wird der Bereich um
das ehemalige Verwaltungsgebäude der Firma Demag an der
Grundschötteler Straße in orange/blau erleuchten. Der Grund für die
zahlreichen Blaulichtfahrzeuge rund um das Gebäude ist allerdings
kein echter Einsatz, sondern es handelt sich um die Kreisübung der
Jugendfeuerwehren des Ennepe-Ruhr-Kreises. In diesem Jahr ist die
Jugendfeuerwehr Wetter (Ruhr) der Ausrichter. In monatelanger
Vorarbeit wurde durch einen kleinen Arbeitskreis die Übung geplant,
damit unter den gut 300 Teilnehmern auch keine Langeweile aufkommt.
Insgesamt wird es ca. 18 unterschiedliche Einsatzübungen geben. Der
Beginn der Übungen wird gegen 09:00 Uhr erfolgen. Nach einem
gemeinsamen Mittagessen an der Feuer- und Rettungswache im Schöntal,
wo auch das ein oder andere Grußwort gesprochen wird, wird der Tag
gegen 13:00 Uhr enden.

Die Feuerwehr Wetter (Ruhr) bittet die Bevölkerung um Verständnis,
dass es bei der Anreise der Gruppen zu kleinen Verkehrsbehinderungen
auf der Grundschötteler Straße kommen kann.

Um den Brandschutz für das Stadtgebiet trotzdem im gewohnten
Umfang aufrecht zu halten, wird ein Löschzug der Freiwillige
Feuerwehr Wetter (Ruhr) an der Demagstraße Einsatzbereit stehen.

Für Sie als Pressevertreter wird es während der Übung
Gelegenheiten geben um Bildmaterial anzufertigen. Bitte wenden Sie
sich bei Ihrer Ankunft am Übungsobjekt an den mit grüner Weste
gekennzeichneten Pressesprecher der Feuerwehr Wetter (Ruhr) am
Einsatzleitwagen. Hier erhalten Sie dann auch weitere Informationen.

Bitte benutzen Sie die Parkplätze auf dem Gelände oberhalb des
Verwaltungsgebäudes.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Wetter (Ruhr)
Patric Poblotzki
Telefon: 0173-5132151
E-Mail: webmaster(at)feuerwehrwetter.de


www.feuerwehrwetter.de

Original-Content von: Feuerwehr Wetter (Ruhr), übermittelt durch news aktuell
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1925619

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Wetter (Ruhr)

Ansprechpartner: FW-EN
Stadt: Wetter (Ruhr)



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Falschfahrt auf der A 81 durch Polizei beendet
Asperg: Wohnung in Brand geraten
Darmstadt/Von Unfallstelle geflüchtet-Polizei sucht Zeugen
Bilanz eines Verkehrsunfalls - zwei Schwerverletzte und ein Leichtverletzter
Pressemitteilung für das UEFA-Champions-League-Fußballspiel Borussia Dortmund - Slavia Prag am 10.12.3019 um 21:00 Uhr in Dortmund

Alle SOS News von Feuerwehr Wetter (Ruhr)

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de