ProSOS

ProSOS - Portal fuer Sicherheit, Rettung und Schutz

 

Rheinbay - Verkehrsunfall mit schwerverletztem Kradfahrer

ID: 1926003

(ots) - Gegen 16 Uhr heute Nachmittag kam es vor der
Ortslage Rheinbay auf der L212 zu einem Verkehrsunfall mit einem
schwerverletzten Jugendlichen. Der 16jährige fuhr von einem Feldweg
aus, mit einem nicht zugelassenen Kleinkraftrad, auf die Straße ein,
ohne sich zu vergewissern, ob diese auch frei ist. Dabei wurde er von
einem aus Richtung Weiler kommenden 58jährigen Mann, der mit einem
Ford Transit unterwegs war, erfasst. Trotz dessen eingeleiteter
Vollbremsung konnte er den Zusammenstoß nicht verhindern und es kam
zum Unfall. Der Kradfahrer stürzte daraufhin und erlitt einen offenen
Schienbeinbruch sowie ein Thoraxtrauma. Er wurde mittels des ADAC
Rettungshubschraubers ins Krankenhaus BWZK eingeliefert. Das Fahrzeug
wurde sichergestellt, da dieses Fragen im Hinblick auf die
Verkehrssicherheit offen ließ.




Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Koblenz
PHKin Schmidt
Telefon: 06742-809-0
www.polizei.rlp.de/pd.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell




Themen in diesem Fachartikel:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:
drucken  als PDF  an Freund senden   Südhessen: Schwerer Unfall auf dem Zubringer Bundesautobahn 67 zur Bundesautobahn 3 in Richtung Wiesbaden / Rettungshubschrauber im Einsatz  Schwerer Verkehrsunfall mit Flucht in Eichelhardt (Update)
Bereitgestellt von Benutzer: ots
Datum: 02.07.2018 - 20:35 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1926003
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-PDKO
Stadt:

Rheinbay



Kategorie:

Polizeimeldungen



Dieser Fachartikel wurde bisher 0 mal aufgerufen.


Der Fachartikel mit dem Titel:
" Rheinbay - Verkehrsunfall mit schwerverletztem Kradfahrer"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Polizeidirektion Koblenz (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).

Verkehrsunfallflucht - BMW gesucht ...

In der Nacht von Samstag 25.07. auf Sonntag 26.07. fuhr ein bislang noch unbekannter Pkw die L 117 von der A 48 kommend in Richtung Kobern-Gondorf. Auf einer gerade in der Gefällstrecke kam das Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß in ...

Alle Meldungen von Polizeidirektion Koblenz