. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Mannheim-Rheinau/Brühl, Rhein-Neckar-Kreis: Polizei sucht Zeugen für mehrere Brandereignisse im Süden Mannheims

09.07.2018 - 13:41 | 1930640



(ots) - Wegen mehrerer kleinerer Flächenbrände ermitteln
derzeit die Beamten des Polizeipostens Mannheim-Rheinau.

Erstmalig brannte es in der Nacht zum Sonntag, gegen 02:20 Uhr in
der Mannheimer Landstraße in Brühl. Bei Eintreffen der Polizei stand
Buschwerk in einer Ausdehnung von ca. 10 qm in Flammen. Etwa 45
Minuten später wurden die Beamten erneut in die Mannheimer Landstraße
gerufen. Etwa 100 Meter vom ersten Brandort entfernt, brannte es auf
ca. 8 qm Fläche wieder. Gegen 04:30 Uhr wurde dann ein Feuer im
Bereich der Straße Am Rheinauer See/Starnberger Weg gemeldet. Dieses
Mal standen etwa 15 qm Grasfläche in Flammen.

In der Nacht zum Montag wurden Polizei und Feuerwehr abermals
alarmiert: Gegen 01:25 Uhr brannte es im Bereich der Rohrhofer Straße
an zwei Stellen. 20 qm Grünfläche und ein etwa 30 qm großes Gebüsch
wurden dieses Mal ein Raub der Flammen.

Die Polizei schließt aus, dass es zu Selbstentzündungen kam. Sie
bittet etwaige Zeugen oder Personen, die zur fraglichen Zeit
Verdächtiges bemerkten, um telefonische Meldung unter 0621/87682-0
oder 0621/83397-0.




Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Markus Winter
Telefon: 0621 174-1103
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe(at)polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1930640

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeipr

Ansprechpartner: POL-MA
Stadt: Mannheim

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Bewaffneter Raubüberfall auf Tankstelle in Grebenhain
Ladendiebe schlagen Kaufhausdetektiv nieder. Zwei Täter festgenommen.
PKW-Brand
PSNV - Wenn Helfer Hilfe brauchen
(CW) Nagold - Feuer in Lagerhalle

Alle SOS News von Polizeipr

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de