. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Blitzeinschlag in großer Buche

11.07.2018 - 14:22 | 1932355



(ots) -
Während des kurzen aber heftigen Gewitters gestern Abend über
Dortmund wurde eine über 20m hohe Buche in der Straße Solinggut durch
einen Blitzeinschlag völlig zerstört. Der Einschlag war so stark,
dass der Stamm auf seiner kompletten Länge an mehreren Stellen
senkrecht gespalten wurde. Splitterteile flogen bis zu 100m weit,
glücklicherweise wurde niemand verletzt.

Da der Baum stark umsturzgefährdet war, musste dieser durch die
Einsatzkräfte der Feuerwehr zunächst gesichert und anschließend
gefällt werden. Diese auch für die Feuerwehr nicht alltägliche
Aufgabe wurde durch die Spezialeinheit Bergung gemeinsam mit
Einsatzkräften der Feuerwache 4 gelöst.

Zunächst wurde der Baum durch den Feuerwehrkran gegen Umsturz
gesichert und der Stamm aus dem Arbeitskorb des
Feuerwehrteleskopmastes mit Kettensägen weitestgehend von Geäst
befreit. Anschließend wurde der Baum so am Kran befestigt, dass ein
Durchtrennen des Stammes unterhalb der ersten Astgabel in 6 Meter
Höhe möglich war. Anschließend konnte die circa 3 Tonnen schwere
Baumkrone mit dem Kran auf einer Freifläche abgelassen werden. Die
gesamte Einsatzzeit betrug nahezu 8 Stunden, die Feuerwehr war mit19
Einsatzkräften vor Ort.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Dortmund
Pressestelle
Oliver Körner
Telefon: 0231) 845 - 5000
E-Mail: 37pressestelle(at)stadtdo.de
www.feuerwehr.dortmund.de

Original-Content von: Feuerwehr Dortmund, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1932355

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Dortmund

Ansprechpartner: FW-DO
Stadt: Dortmund Berghofen

Keywords (optional):
unwetter,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Verkehrsunfall mit schwerverletztem Fußgänger auf der B42
Fußgänger nach Kollision mit einem Pkw verstorben
Heidelberg: Verdacht des Tötungsdelikts - drei Tote in Hochhaus aufgefunden - Pressemitteilung Nr. 1
Verkehrsunfall mit Sachschaden und Alkoholeinwirkung
Zwei Personen bei Verkehrsunfall auf der L31 bei Anklam verletzt

Alle SOS News von Feuerwehr Dortmund

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de