. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Rems-Murr-Kreis: Automat aufgebrochen - Unfälle

11.07.2018 - 17:01 | 1932489



(ots) - Waiblingen: Zeugen zu Unfall gesucht

Bei der Polizei wurde nachträglich ein Unfall angezeigt, bei dem
eine 73-jährige Fahrradfahrerin verletzt wurde. Die ältere Frau fuhr
am Sonntagmittag des 1. Juli zwischen 11.30 Uhr und 11.55 Uhr auf dem
Gehweg der Mayenner Straße in Richtung Bahnhof. Ein
entgegengekommener Fahrradfahrer touchierte wohl beim Vorbeifahren
die 73-Jährige, die daraufhin stürzte. Der unbekannte Biker fuhr
weiter ohne sich um die Verletzte zu kümmern. Wer den Unfall
beobachten konnte oder gar Hinweise auf den Unfallbeteiligten geben
kann, sollte sich bitte bei dem Unfallaufnahmedienst des
Verkehrskommissariats Backnang unter Tel. 07191/892990 oder unter
Tel. 0790494260 melden.

Welzheim: Automat aufgebrochen

Auf einem Wohnmobilparkplatz beim Stausee Aichstrut wurde am
Wochenende der Automat einer Entsorgungsstation aufgebrochen. Die
Diebe entnahmen aus dem Geldschacht das Bargeld in noch unbekannter
Höhe. An dem Gerät entstand Sachschaden in Höhe von ca. 350 Euro. Die
Polizei Welzheim hat die Ermittlungen übernommen.

Winnenden: Radfahrer übersehen

Ein 23-jähriger Fahrer eines Pkw Mitsubishi fuhr am Mittwochmorgen
von der Südumgehung (L 1140) in Richtung K 1853 (Verlängerung
Albertviller Straße). Als er gegen 7.30 Uhr nach einem kurzen Stopp
in die Vorfahrtsstraße einfuhr, übersah er einen Radfahrer. Beim
Zusammenstoß stürzte der 13-jährige Junge, der sich dabei leichte
Verletzungen zuzog. Am Pkw entstand geringer Sachschaden.




Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-105
E-Mail: aalen.pp.stab.oe(at)polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1932489

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeipr

Ansprechpartner: POL-AA
Stadt: Rems-Murr-Kreis:

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Heidelberg: Verdacht des Tötungsdelikts - drei Tote in Hochhaus aufgefunden - Pressemitteilung Nr. 1
Verkehrsunfall mit Sachschaden und Alkoholeinwirkung
Zwei Personen bei Verkehrsunfall auf der L31 bei Anklam verletzt
Verkehrsunfall mit einem Schwerverletzten in 17192 Waren (LK MSE)
Moers - Radfahrerin fährt auf Pkw auf - Rettungshubschrauber im Einsatz

Alle SOS News von Polizeipr

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de