. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Zeugen zu möglicher Sachbeschädigung gesuch!!!

12.07.2018 - 13:59 | 1933041



(ots) - Der Pkw VW Golf eines 23-Jährigen Gifhorners wurde
im Zeitraum 06.07.2018, 15:30 Uhr bis 07.07.2018 abends auf nicht
nachvollziehbare Weise beschädigt. Der Fahrzeugnutzer habe seinen Pkw
am Abend des 06.07. gegen 15:30 Uhr in der Schnitzelgasse in Meine,
im östlichen Bereich abgestellt und sei erst am nächsten Tag
nachmittags wieder zurückgekehrt. Anschließend sei er zur Shell
Tankstelle in Meine und danach nach Gifhorn gefahren. Bei ihrer
Destination angekommen haben er und seine Freundin den Schaden
bemerkt. Dieser befindet sich an der hinteren Tür auf der
Fahrerseite. Die Tur ist dort im oberen Bereich gedellt. Entstanden
sein muss der Schaden entweder in der Schnitzelgasse oder auf dem
Gelände der Tankstelle. Wer kann Hinweise zur Herkunft der
Beschädigung geben? Wer hat gesehen durch wen und wie der Schaden
entstanden ist? Bei Hinweisen wenden sie sich bitte an die
Polizeidienststelle in Meiner (05304-9123-0) oder bei jeder anderen
Dienststelle in ihrer Nähe.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn

Telefon: + 49 (0)5371 / 980-0
Fax: + 49 (0)5371 / 980-150
E-Mail: pressestelle(at)pi-gf.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Gifhorn, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1933041

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeiinspektion Gifhorn

Ansprechpartner: POL-GF
Stadt: Meine

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Rechtsunsicherheit für Notfallsanitäter beseitigen - RKiSH unterstützt Bundesratsinitiative aus Bayern, Rheinland-Pfalz und Schleswig-Holstein
Diebstahl in Tankstellenshop
Aufbruch eines Zigarettenautomaten bleib erfolglos
Verkehrsunfall - 17-Jähriger war alkoholisiert - #polsiwi
Kleidung u.a. aus Ford gestohlen

Alle SOS News von Polizeiinspektion Gifhorn

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de