. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Pressebericht der PI Andernach für das Wochenende 13.07.-15.07.18

15.07.2018 - 10:00 | 1934425



(ots) - Illegale Abfallentsorgung:

Im Bereich der B256, Höhe Ortslage Andernach - Miesenheim, wurden
durch bislang unbekannte Verursacher großflächig ca. 100 Altreifen am
Fahrbahnrand illegal entsorgt. Es wird um sachdienliche Hinweise
gebeten.

Diebstahl einer Geldbörse aus Handtasche:

Am Freitagmittag wurde einer 71 jährigen Frau in einem Andernacher
Ladengeschäft die Geldbörse aus der Handtasche durch bislang
unbekannten Täter gestohlen. Die Tasche lag zuvor offen im
Einkaufswagen und der Inhalt wurde in einem kurzen Moment der
Unaufmerksamkeit entwendet. Die Polizei weist nochmals daraufhin die
Wertsachen entsprechend gegen Wegnahme zu sichern und zu verstauen,
damit Langfinger erst gar keine Chance bekommen.

Diebstahl aus Kfz. - Fenster eingeschlagen:

Durch bislang unbekannte Täter wurde an einem in der Nacht von
Freitag auf Samstag in der Stadionstraße abgestellten PKW die hintere
Seitenscheibe eingeschlagen und aus dem Fahrzeug diverse
Sportbekleidung entwendet.

Körperverletzung:

Im o.g. Zeitraum wurden insgesamt 7 Strafanzeigen wegen
Körperverletzungsdelikten aufgenommen. Ursächlich waren häufig
Beziehungsprobleme oder zu hoher Alkoholkonsum.

Ruhestörungen:

Insgesamt musste die Polizei Andernach zu 13 Ruhestörungen am
Wochenende ausrücken.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Andernach

Telefon 02632-9210

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1934425

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeidirektion Koblenz

Ansprechpartner: POL-PDKO
Stadt: Andernach

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Stadt Delmenhorst: Kontrolle eines E-Scooters führt zur Einleitung eines Strafverfahrens
Bocholt - Pkw beschädigt
Bocholt - Fahrradfahrer flüchtet nach Unfall
Isselburg - Drei Verletzte bei Auffahrunfall
Stadt Delmenhorst: Ohne Führerschein und unter Drogeneinfluss unterwegs

Alle SOS News von Polizeidirektion Koblenz

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de