. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Auto nach Unfall ausgebrannt

17.07.2018 - 11:52 | 1936083



(ots) -
16. Juli 2018, 22 Uhr Am Montagabend befuhr ein 18-jähriger
Polo-Fahrer die Landstraße zwischen Großfischlingen und Essingen. Der
junge Mann aus dem Kreis Germersheim saß alleine im Fahrzeug. Rund
800 Meter vor der Ortschaft Essingen, in einer langgezogenen
Rechtskurve, bemerkte der Fahrer plötzlich Brandgeruch im Fahrzeug.
Ihm wurde schlecht und er verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug.
Das Auto kam in einem Stoppelacker zum Stehen und fing sofort Feuer.
Der Fahrer hatte Glück im Unglück und wurde bei dem Unfall aus dem
Fahrzeug geschleudert und blieb neben dem Auto liegen. Hinzukommende
Verkehrsteilnehmer trugen den Mann vom brennenden Fahrzeug weg, weil
die Gefahr einer Explosion bestand. Der Polofahrer war ansprechbar,
musste aber wegen der erlittenen Rauchgasvergiftung in ein
Krankenhaus eingeliefert werden. Der Pkw brannte vollständig aus
(siehe Bild). Die hinzugerufene Feuerwehr konnte den Brand löschen
und ein Übergreifen auf den Stoppelacker verhindern.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Landau

Telefon: 06341-287-235
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1936083

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeidirektion Landau

Ansprechpartner: POL-PDLD
Stadt: Essingen

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

(UL) Dietenheim - Schwer verletzt nach Unfall / Bei Dietenheim hat sich am Dienstag ein schwerer Verkehrsunfall ereignet.
Unfall auf der A45 bei Herborn / Folgemeldung
Führungswechsel an der Spitze der Polizeiinspektion und Kriminalpolizeiinspektion Rostock
Verkehrsunfall mit vier schwerverletzten Personen, LK VG
Wohnungsbrand in Annen, Rauchmelder hatte ausgelöst

Alle SOS News von Polizeidirektion Landau

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de