. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Schlägerei vor Tankstelle/

Polizei sucht Zeugen

19.07.2018 - 15:48 | 1938056



(ots) - Gifhorn, Braunschweiger Straße 14.07.2018, 02.20
Uhr

Die Polizei ist auf der Suche nach einem Zeugen zu einer
Schlägerei, die sich am vergangenen Wochenende vor der
Total-Tankstelle an der Braunschweiger Straße, gegenüber dem
Famila-Einkaufszentrum, ereignet hat.

In der Nacht zum Samstag, gegen 2.20 Uhr, schlugen und traten zwei
18-jährige Gifhorner auf einen 19-jährigen Gifhorner ein. Tatort war
die Hauswand eines angrenzenden Mehrfamilienhauses nördlich der
Tankstelle. Ein Tankstellen-Kunde ging dazwischen, so dass die Täter
von ihrem Opfer abließen und flüchteten. Der Helfer bot dem
verletzten 19-jährigen auch an, ihn nach Hause zu fahren, was dieser
jedoch ablehnte, ebenso wie eine spätere Versorgung durch das Team
eines Rettungswagens.

Die beiden Schläger konnten nur wenige Minuten nach der Tat im
Zuge der Sofortfahndung gefasst werden.

Die Polizei bittet nun den unbekannten Helfer, sich als Zeuge
unter der Telefonnummer 05371/9800 zu melden. Er soll in der Tatnacht
als Beifahrer in einem Pkw unterwegs gewesen sein, Fahrerin soll eine
Frau gewesen sein.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Reuter
Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104
Fax: + 49 (0)5371 / 980-130
E-Mail: pressestelle(at)pi-gf.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Gifhorn, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1938056

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeiinspektion Gifhorn

Ansprechpartner: POL-GF
Stadt: Gifhorn

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Straßenraub - Täter erbeutet Handy und E-Zigarette
Illegale Entsorgung vom PKW-Reifen in Losheim am See-Waldhölzbach
Trunkenheitsfahrt nach Weihnachtsmarktbesuch
Verkehrsunfall mit unerlaubtem Entfernen vom Unfallort
Sachbeschädigung an Kinderfahrzeug in Kandel

Alle SOS News von Polizeiinspektion Gifhorn

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de