. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Wetter - besondere Ausbildung am Wochenende

23.07.2018 - 14:16 | 1940400



(ots) -
Am Freitag, 20.07.2018 wurden ein Teil der Kräfte der Löschzüge 1
(Alt-Wetter) und 2 (Volmarstein / Grundschöttel) sowie der
Löschgruppe Wengern in Sachen Innenangriff fortgebildet. Die
Ausbildung enthielt einen theoretischen Teil, bei dem die neuesten
Vorgehensweisen zu diesem Thema erläutert wurden. Weiter ging es dann
praktisch an einem sogenannten Schwedenhaus, welches die Größe von 1
qm hat, bei dem die verschiedenen Rauchgasphänomenen, die die
Einsatzkräfte im Ernstfall treffen können, dargestellt und das
richtige Entgegenwirken erläutert werden konnte.

Weiter ging es am Samstag, 21.07.2018 in einer
Brandcontaineranlage in Erkelenz. Hier mussten die Kräfte das zuvor
erlernte dann in die Praxis umsetzen. In der mit Feststoff befeuerten
Anlage wurden die Kräfte, bei bis zu 250 Grad Celsius, an ihre
körperlichen Grenzen gebracht. Hier wurde ihnen die Wirkung ihrer
Schutzkleidung nahe gebracht sowie die richtige Handhabung des
Strahlrohres, wenn ihnen die Flammen bereits an der Decke
entgegenschlagen.

Alle Teilnehmer waren sich einig, an diesen beiden Tagen, sehr
wichtige Erfahrungen gemacht zu haben und diese bei zukünftigen
Einsätzen sehr gut anwenden zu können.

Die nicht unerheblichen Kosten für die Ausbildung wurden übrigens
von den Fördervereinen, bzw. den einzelnen Löschgruppen übernommen
und fand in der Freizeit der Feuerwehrangehörigen statt.

Das beigefügte Bildmaterial darf unter der Nennung "Feuerwehr
Wetter (Ruhr)" gerne kostenlos für die Berichterstattung verwendet
werden.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Wetter (Ruhr)
Patric Poblotzki
Telefon: 0173-5132151
E-Mail: webmaster(at)feuerwehrwetter.de
www.feuerwehrwetter.de

Original-Content von: Feuerwehr Wetter (Ruhr), übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1940400

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Wetter (Ruhr)

Ansprechpartner: FW-EN
Stadt: Wetter (Ruhr)



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

++ Einbrecher festgenommen - "alter Bekannter" ++ Drogenkontrollen nach GOA-Party ++ mit Reh kollidiert - Kleinkraftradfahrer stürzt ++ Apfelbäume gefällt ++ mit Pkw überschlagen - schwer verletzt
Einbruchsdiebstahl in Wohn- und Geschäftshaus
Gestohlenes Pedelec angeboten: Zivilstreife empfängt Verdächtigen am vereinbarten Treffpunkt
Mann sticht mit Messer auf Bekannte ein - Untersuchungshaft
Gegen Leitplanken geprallt

Alle SOS News von Feuerwehr Wetter (Ruhr)

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de