. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Feuerwehr rettet Bauarbeiter ausüber 25 Meter Höhe - medizinischer Notfall auf einem Baukran - Einsatz für die Höhenretter

03.08.2018 - 18:22 | 1948605



(ots) - Düsseldorf Freitag, 08. Mai 018 , 13:25 Uhr,
Stockumer Kirchstraße

Durch einen Hitzestau in der Kabine eines Baukrans bekam ein
Bauarbeiter gesundheitliche Probleme und musste in 25 Meter
hochgelegenen Steuerungskabine zunächst medizinisch versorgt und im
Anschluss gerettet werden. Die Höhenretter der Feuerwehr seilten den
Mann aus der Kabine ab und nach weiterer Untersuchung transportierte
der Rettungsdienst den Patienten ins Krankenhaus. Es besteht keine
Lebensgefahr.

Aufgrund der extremen Hitze kollabierte ein Baukranführer in einer
Höhe von 25 Metern in der Steuerungskabine. Er war für kurze Zeit
bewusstlos, reagierte daher nicht auf die Ansprache seiner
Mitarbeiter am Boden, die dann über die Notfallnummer 112 die
Feuerwehr alarmierten. Daraufhin entsendete die Feuerwehrleitstelle
die Rettungsdienstkräfte der Feuerwache 5, Flughafenstraße und die
Höhenretter von der Feuerwache aus Derendorf.

An der Einsatzstelle entschieden die Einsatzkräfte, dass zwei
Höhenretter zum Kranführer vorklettern. Diese Höhenretter, die auch
beide Notfallsanitäter sind, sind speziell für diese Einsätze
ausgebildet und konnten so direkt wertvolle Hilfe leisten. Als die
beiden Feuerwehrmänner die Kabine erreichten, war der circa 40
jährige Kranführer wieder ansprechbar, aber sein Kreislauf nicht
stabil. Er konnte die Kabine nicht selbstständig verlassen. Über Funk
hielten die beiden Höhenretter Kontakt zur Notärztin am Boden und
sprachen die weiteren Maßnahmen ab. Noch in der Kabine wurde dem
Kranführer durch die Höhenretter ein EKG angelegt und eine Infusion
verabreicht. Anschließend wurde ihm eine Rettungsweste angelegt.
Diese Rettungsweste machte es möglich, gemeinsam mit einem
Höhenretter, den Baukranführer abzuseilen. Am Boden wurde der
Kranführer zur weiteren Versorgung dem Rettungsdienst übergeben und


nach einer weiteren Behandlung in ein Krankenhaus transportiert.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Düsseldorf
Tobias Schülpen
Telefon: 0211.8920180
E-Mail: feuerwehr(at)duesseldorf.de
http://www.feuerwehr-duesseldorf.de

Original-Content von: Feuerwehr Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1948605

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr D

Ansprechpartner: FW-D
Stadt: Düsseldorf



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Großkontrollstelle "Flashpoint" an der B 28 bei Kehl
Verkehrsunfall mit verletzter Person
Sachbeschädigung am Busbahnhof Kusel
Verkehrsunfall mit leichtverletzter Person
+++Verletzter Mann greift Streife der Bundespolizei an+++

Alle SOS News von Feuerwehr D

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de