. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Pressemeldung der Polizei

09.08.2018 - 09:48 | 1951878



(ots) - Mit über 1,8 Promille Atemalkohol wurde am
08.08.2018 ein Fahrradfahrer in Apolda, Straße des Friedens
festgestellt. Eine Blutentnahme wurde veranlasst und eine Anzeige
wegen Trunkenheit im Verkehr gefertigt.

Der Fahrer eines PKW Toyota parkte am 08.08.2018 in Bad Sulza,
R.-Gröschner-Straße rückwärts aus einer Parklücke aus und stieß dabei
gegen einen geparkten PKW Skoda. Der Fahrer stieg aus, betrachtete
die Schäden an beiden Fahrzeugen und verließ die Unfallstelle. Ein
Zeuge beobachtet dies und notierte sich das Kennzeichen. Der
Sachschaden beträgt über 4.000 Euro.

Der Fahrer eines PKW Mazda wollte am 08.08.2018 zwischen Apolda
und Oberroßla nach links in ein Gartengrundstück abbiegen und musste
verkehrsbedingt anhalten. Dies bemerkte ein folgender LKW-Fahrer zu
spät und fuhr auf. Bei der Unfallaufnahme wurde Atemalkohol bei dem
LKW-Fahrer festgestellt und eine Blutentnahme veranlasst. Der LKW war
nicht mehr fahrbereit. Es entstand ein Sachschaden von ca. 12.000
Euro.

Zwischen dem 07. und 08.08.2018 entwendeten unbekannte Täter auf
der Baustelle der Schwimmhalle in Apolda verschiedene Werkzeuge im
Gesamtwert von über 5.000 Euro.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Apolda unter
Telefon 03644/5410 zu melden.




Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Polizeiinspektion Apolda
Telefon: 03644 541225
E-Mail: dgl.pi.apolda(at)polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1951878

Kontakt-Informationen:
Firma: Landespolizeiinspektion Jena

Ansprechpartner: LPI-J
Stadt: Apolda

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Verkehrsunfall mit 4 verletzten Personen
Pressemeldung anlässlich einer Veranstaltung des AfD-Kreisverbandes Wilhelmshaven am 20.01.2020
Verkehrsunfallflucht auf Schotterparkplatz am Klinikum Idar-Oberstein
Iffezheim - Schwerer Verkehrsunfall - 2. Nachtragsmeldung
Feuer im Keller eine Wohn-Geschäftsgebäudekomplexes - Feuerwehr Hamburg löst 3. Alarm aus

Alle SOS News von Landespolizeiinspektion Jena

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de