. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Schulanfang - Polizei kontrolliert

09.08.2018 - 17:28 | 1952496



(ots) - Die Ferien sind zu Ende, die Schule geht wieder
los. Zahlreiche Schülerinnen und Schüler machen sich wieder auf den
Weg zur Schule, manche "I-Dötzchen" zum ersten Mal. Um zu überwachen,
dass ihr Weg sicher ist, führte die Polizeiwache Brodenbach am
Dienstag und Mittwoch Kontrollen im Bereich von Schulen und
Kindergärten in Löf, Lehmen, Kobern und Winningen durch. Dabei wurde
neben der Kontrolle der gefahrenen Geschwindigkeiten auch ein
Augenmerk auf die ordnungsgemäße Sicherung der Kinder im "Elterntaxi"
gelegt oder ob Fahrzeugführer ihre Aufmerksamkeit mehr ihrem Handy
als der Straße widmen. Das Fazit der Polizei fällt positiv aus.
Insgesamt gab es nur bei wenigen Verkehrsteilnehmern einen Grund für
eine Beanstandung. So wurden nur 3 Verstöße gegen die Gurtpflicht und
Kindersicherung sowie 2 Ablenkungen durch Handynutzungen registriert
und mit einem Bußgeld belegt.




Rückfragen bitte an:

Polizeiwache Brodenbach

Telefon: 0261-103-1520
www.polizei.rlp.de/pd.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1952496

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeidirektion Koblenz

Ansprechpartner: POL-PDKO
Stadt: Brodenbach

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Verkehrsunfall mit einem verletzten Kind
Korrektur - Falsche Polizeibeamte am Donnerstagabend
Rhein-Neckar-Kreis/Leimen: Unfall zwischen Pkw und Straßenbahn
6 Verletzte und hoher Sachschaden bei Frontalzusammenstoß
Feuer und Flamme seit Jahrzehnten: Das Leben mit der Feuerwehr

Alle SOS News von Polizeidirektion Koblenz

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de