. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Gewitterüber Detmold

09.08.2018 - 21:10 | 1952533



(ots) -
Auch Detmold blieb am heutigen Donnerstag nicht ganz verschont. So
wurde das hauptamtliche Personal der Stadt Detmold bei drei
umgestürzten Bäumen bzw. abgebrochenen Ästen zur Hilfe gerufen.

Ein größerer Ast lag auf der Nordstraße. Mithilfe der Polizei
wurde der rechte Fahrstreifen während der Aufräumarbeiten gesperrt,
der Verkehr wurde über die linke Spur an den Einsatzkräften
vorbeigeführt.

Die Einsätze waren nach ca. 60 Min abgearbeitet.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Detmold
Stellv. Pressesprecher
Christopher Rieks
Telefon: +49 (0)160 9062 1826
E-Mail: pressesprecher(at)feuerwehr-detmold.org
www.feuerwehr-detmold.org

Original-Content von: Feuerwehr Detmold, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1952533

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Detmold

Ansprechpartner: FW-DT
Stadt: Detmold

Keywords (optional):
unwetter,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Abgabe der Ermittlungen wegen des Brandanschlags und der Geiselnahme vom 15. Oktober 2018 am Kölner Hauptbahnhof
Dorsten: Unfallflucht nach Parkplatzunfall
(1863) Drei verletzte Frauen nach Angriff durch Unbekannten - Sachstand am 14.12.2018 - Polizei bildet Sonderkommission "Johannis"
Drei Einbrüche über den Balkon
Osnabrück -
Werkzeuge aus Baucontainer gestohlen


Alle SOS News von Feuerwehr Detmold

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de