. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Lage-Müssen. Täter flüchten in Baumschule. Hubschrauber zur Suche eingesetzt.

13.08.2018 - 20:26 | 1955000



(ots) - (AK) Am heutigen Abend flüchteten zwei Männer in
eine Baumschule. Bei der anschließenden Suche wurde die Polizei durch
einen Polizeihubschrauber aus Dortmund und einen Diensthund aus
Herford unterstützt. Einer Polizeistreife viel im Gegenverkehr auf
dem Hellweg in Fahrtrichtung Kachtenhausen ein schwarzer VW Passat
auf. Als der Streifenwagen wendete, erhöhte der Fahrer des VW
Passats die Geschwindigkeit. An der Kreuzung zur Billinghauser Straße
bog er nach rechts unter Missachtung des Rotlichts der Ampel ab. Die
Fahrt ging weiter bis in das Industriegebiet Blickstraße, wo der
Fahrer des VW Passats auf einen unbefestigten Wirtschaftsweg abbog.
Die Fahrt führte teilweise über unbefestigtes Gelände. Kurz vor
Erreichen des Neudörenweg fuhr sich der VW Passat fest und der Fahrer
flüchtete zu Fuß auf das Gelände einer Baumschule. Diese Baumschule
wurde nach und nach durch starke Polizeikräfte umstellt. Anschließend
wurde das Gelände durchsucht. Hierbei wurde die Polizei Lippe durch
einen Hubschrauber aus Dortmund und einem Diensthund aus Herford
unterstützt. Leider konnte der Fahrer nicht mehr angetroffen werden.
Bei der Überprüfung des VW Passats wurde festgestellt, dass die
Kennzeichen an einen anderen Pkw gehörten. Der VW Passat wurde
sichergestellt.




Pressekontakt:

Polizei Lippe
Leitstelle

Telefon: 05231/609-1222
Fax: 05231/609-1299
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1955000

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Lippe

Ansprechpartner: POL-LIP
Stadt: Lippe

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Überfrierende Nässe, Tanklastzug kommt in Scheune zum Stehen
Landkreis Oldenburg: Brand eines Einfamilienhauses in Großenkneten, OT Ahlhorn
Ahlen. Kollision im Kreuzungsbereich - zwei Personen leicht verletzt
Rems-Murr-Kreis: Vermisste Frau Doma B. wohlbehalten durch Rettungshundestaffel aufgefunden
Serie von Autoaufbrüchen geht weiter

Alle SOS News von Polizei Lippe

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de