. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Edenkoben/Kirrweiler - Fahrraddiebstähle im Dienstgebiet

15.08.2018 - 07:23 | 1955776



(ots) -
Zu mehreren Fahrraddiebstählen kam es am 13./14.08.2018 in
hiesigem Dienstgebiet. In Kirrweiler wurde am dortigen Bahnhof am
14.08.2018 ein rot-schwarzes Cube Mountain-Bike eines 10jährigen
entwendet. In Edenkoben am Bahnhof wurde ein schwarz-rotes Damenrad
der Marke Prophete bereits am 13.08.2018 einer 20jährigen entwendet.
Zu einem etwas kuriosen Fall kam es am Vormittag des 14.08.2018. Ein
18jähriger stellte sein schwarzes Trecking-Rad der Marke Prophete an
der BBS Edenkoben ab und schloss es am Vorderrad am dortigen
Fahrradständer an. Als er gegen 13:30Uhr zu seinem Fahrrad
zurückkehrte, war es nicht mehr da. Der informierte Vater des
18jährigen fand besagtes Fahrrad ca. eine Stunde später am Parkplatz
am Goldenen Eck in Edenkoben. Es war mit dem Originalschloss an
Hinterreifen und Rahmen verschlossen abgestellt. Wie das Schloss
geöffnet wurde wird wohl ein Rätsel bleiben. Möglicherweise war es
nicht richtig eingerastet. Die Polizei geht in jedem Fall von dem
unbefugten Gebrauch des Fahrrades aus und fertigt eine Strafanzeige
nach § 248b StGB.

Wer sachdienliche Hinweise zu den genannten Fällen geben kann,
wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Edenkoben unter der
Rufnummer 06323/955-0 in Verbindung zu setzen. Hinweise können auch
per E-Mail unter piedenkoben(at)polizei.rlp.de an die Polizei
übermittelt werden.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Edenkoben
Dirk Wecke, PHK

Telefon: 06323 955 113
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1955776

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeidirektion Landau

Ansprechpartner: POL-PDLD
Stadt: Edenkoben/Kirrweiler

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Motorroller sichergestellt - Polizei sucht Eigentümer - Zeugen gesucht (Foto im Anhang)
Bauzaun beschädigt, Schutt abgeladen
(Hechingen/Haigerloch) Psychischer Ausnahmezustand: Autofahrer gefährdet Verkehrsteilnehmer - strafprozessuale Unterbringung in einer forensischen Fachklinik
#Wohnungseinbruchsradar - Fünf Wohnungseinbrüche angezeigt - Gefahr noch nicht gebannt! - Polizeiexperten beraten Sie bei 24. Oberhausener Sicherheitstagen
++ Lüneburg - 25-Jährige von Unbekanntem belästigt - Polizei fahndet mit Phantombild ++

Alle SOS News von Polizeidirektion Landau

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de