. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

++ Vorausfahrendeübersehen ++ Kraftstoffspur: Krad-Fahrerin stürzt ++ Feuerwehreinsatz in Bassen ++ Holzlatte trifft Fiat ++ Trickdiebe fragen nach Glas Wasser ++

24.08.2018 - 08:55 | 1962156



(ots) - LANDKREIS VERDEN

Vorausfahrende übersehen

Oyten/Bassen. Zu einem Auffahrunfall kam es am Donnerstag gegen 18
Uhr auf der Großen Straße (L168). Eine 32-jährige Audi-Fahrerin
reagierte zu spät und fuhr auf einen vor ihr verkehrsbedingt
abbremsenden VW auf, in dem eine 24-jährige Frau saß. Bei dem
Aufprall wurde die VW-Fahrerin leicht verletzt. Beide Autos mussten
mit erheblichen Schäden abgeschleppt werden.

Kraftstoffspur: Krad-Fahrerin stürzt

Verden/Groß Hutbergen. Auf der Thedinghauser Straße (L203) kam am
Donnerstag gegen 19 Uhr eine 17-jährige Krad-Fahrerin zu Fall. In
einer Kurve rutschte die Jugendliche von der Fahrbahn, weil hier
zuvor ein unbekannter Fahrzeugführer Kraftstoff verloren hatte. Die
17-Jährige erlitt bei dem Sturz leichte Verletzungen, an ihrem Krad
entstand geringer Sachschaden. Hinweise zu dem Verursacher der
schlüpfrigen Spur nimmt die Polizei Verden unter Telefon 04231/8060
entgegen.

Feuerwehreinsatz in Bassen

Oyten/Bassen. Drei Bäume und ein Zaun wurden am Donnerstagabend an
der Straße Brammer durch einen Brand in Mitleidenschaft gezogen. Die
Ursache für das Feuer, das gegen 18 Uhr entdeckt worden war, ist
unklar. Die Feuerwehr musste ausrücken und löschte die Flammen
letztlich zügig ab. Hinweise zur Brandursache nimmt die Polizei Oyten
unter Telefon 04207/1285 entgegen.

Holzlatte trifft Fiat

Oyten. Am Donnerstag gegen 18 Uhr sorgte schlecht gesicherte
Ladung für einen Verkehrsunfallauf der Großen Straße (L168). Ein
41-jähriger Mann war hier mit einem Fiat unterwegs, als von der
Ladefläche eines vorausfahrenden Lkw zwei Latten herunterfielen.
Diese trafen den Fiat, der dadurch beschädigt wurde. Der Lkw-Fahrer
dürfte nicht bemerkt haben, was hinter ihm passiert war und fuhr


weiter. Er sowie mögliche Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon
04207/1285 bei der Polizei Oyten zu melden.

LANDKREIS OSTERHOLZ

Trickdiebe fragen nach Glas Wasser

Lilienthal/Worphausen. Bislang unbekannte Trickdiebe haben sich am
Donnerstagnachmittag gegen 14 Uhr in die Wohnung einer 85-jährigen
Frau eingeschlichen. Während eine Täterin die Seniorin außerhalb
ihres Hauses an der Neumooringer Straße ansprach und vorgab,
schwanger und zudem durstig zu sein und daher um ein Glas Wasser bat,
schlichen sich zwei Mittäter in das Haus ein, um hier nach
Wertgegenständen zu suchen. Die Bewohnerin bemerkte das Vorhaben der
Täter, als die zwei Eindringlinge plötzlich aus ihrem Haus
herausgekommen sind. Beute hatten sie allerdings wohl nicht gemacht.
Mit einem dunklen Kombi, an dem ein auswärtiges deutsches Kennzeichen
angebracht gewesen sein soll, floh das Trio letztlich in Richtung
Lilienthal. Von der Täterin liegt eine Beschreibung vor. Demnach
handelt es sich bei ihr um eine etwa 30 Jahre alte, höchstens 170 cm
große und kräftige Frau mit langen dunklen Haaren und dunklem
Hautteint. Sie trug weiße Bekleidung. Hinweise zu den drei Personen
und zu deren Kombi nimmt die Polizeistation Lilienthal unter Telefon
04298/92000 entgegen.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Helge Cassens
Telefon: 04231/806-104
www.polizei-verden-osterholz.de
www.twitter.com/Polizei_VER_OHZ

Original-Content von: Polizeiinspektion Verden / Osterholz, übermittelt durch news aktuell
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1962156

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeiinspektion Verden / Osterholz

Ansprechpartner: POL-VER
Stadt: Landkreise Verden und Osterholz

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Landkreis Ravensburg
Landkreis Konstanz
Werpeloh - Motorrollerfahrerin schwer verletzt
Spelle - Betrunkener Radfahrer schwer verletzt
Haselünne - Geräteschuppen aufgebrochen

Alle SOS News von Polizeiinspektion Verden / Osterholz

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de