. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Landkreis Oldenburg: Großenkneten - Räuberischer Diebstahl in Supermarkt +++ Zeugenaufruf +++ Großenkneten - Mann betrunken am Steuer erwischt +++ Wildeshausen - Betrunkener mit Pkw unterwegs +++

26.08.2018 - 13:48 | 1963399



(ots) - Großenkneten - Räuberischer Diebstahl in
Supermarkt +++ Zeugenaufruf +++

Am Samstag, 25. August 2018, gegen 18:35 Uhr, kam es in der
Wildeshauser Straße in Großenkneten im dortigen Einzelhandelsgeschäft
"Edeka" zu einem räuberischen Diebstahl. Ein noch flüchtiger Täter
stellte sich zunächst an der Kasse an. In einem günstigen Moment
griff er in die Kasse und floh. Auf seiner Flucht versuchten
couragierte Kunden den Täter aufzuhalten, wurden jedoch zur Seite
geschubst. Der Täter konnte wie folgt beschrieben werden:

- circa 170cm lang
- circa 30 Jahre alt
- dunkles Haar
- südländisches Erscheinungsbild (iranisch/ irakisch)
- bekleidet mit einem schwarz-weißen Pullover

Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei Wildeshausen (T:
04431/941-0) zu melden (2761).

+++

Großenkneten - Mann betrunken am Steuer erwischt

Am 26. August 2018, gegen 03:30 Uhr, kontrollierte die Polizei
einen BMW in der Wildeshauser Straße in Großenkneten. Während der
Kontrolle stellten die Polizeibeamten fest, dass der 27-jährige
Fahrzeugführer aus Cloppenburg stark betrunken ist. Ein Test vor Ort
ergab ein Ergebnis von 1,64 Promille. Daraufhin wurde eine
Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein beschlagnahmt. Den
Cloppenburger erwartet jetzt ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im
Straßenverkehr.

+++

Wildeshausen: Betrunkener mit Pkw unterwegs

In den Abendstunden des gestrigen Samstags, 25. August 2018, wurde
ein 46-jähriger Audi-Fahrer aus Wildeshausen von der Polizei in der
Harpstedter Straße kontrolliert. Der Geruch von Alkohol veranlasste
die Polizeibeamten einen Test durchzuführen, der ergab, dass der
Wildeshauser 0,72 Promille hatte. Eine Blutentnahme wurde
durchgeführt und die Weiterfahrt untersagt. Auf den 46-Jährigen kommt


ein hohes Bußgeld zu.

+++

Ganderkesee - Verkehrsunfallflucht mit Sachschaden +++
Zeugenaufruf

In der Nacht vom 24.-25. August, circa 22:30- 09:00 Uhr wird in
Ganderkesee ein am Fahrener Weg am Fahrbahnrand abgestellter VW
Scirocco beschädigt. Ein noch unbekannter Verkehrsteilnehmer streifte
diesen an der hinteren Beifahrerseite und entfernte sich anschließend
ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Dieser ist im
Bereich des Kotflügels/ Stoßfängers entstanden und belief sich auf
circa 3000 Euro. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei
Wildeshausen (T: 04431/941-0) zu melden (1775).




Rückfragen bitte an Dominikus Wolking
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle(at)pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1963399

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Ansprechpartner: POL-DEL
Stadt: Delmenhorst

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Tipps der Polizei zu den Themen Sichtbarkeit bei Dunkelheit und zu Neuerungen im Straßenverkehr
Haslach - Mehrere Auffälligkeiten
Kreis Segeberg - Die Polizei sucht Zeugen nach Einbrüchen
Taschendiebe auf frischer Tat erwischt
Auto prallte gegen haltenden PKW- zwei Verletzte

Alle SOS News von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de