. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Lippe / Bad Salzuflen. Einladung für Medienvertreter / Korrektur - Zeitfenster bitte beachten!

28.08.2018 - 11:34 | 1964704



(ots) - Die Pressestelle hat am vergangenen Donnerstag an
den nachfolgend aufgeführten Termin für interessierte Medienvertreter
erinnert. Dabei ist ein Fehler im Zeitfenster der Veranstaltung
gemacht worden. Beginn ist nicht erst um 11.30 Uhr, sondern bereits
um 11.00 Uhr. Wir bitten um Entschuldigung. Nachfolgend noch einmal
der Text mit der jetzt richtigen Uhrzeit.

"Landrat und Behördenleiter Dr. Axel Lehmann stellt am kommenden
Mittwoch, 29. August 2018, einen neuen Bezirksdienstbeamten für den
Bereich der Stadt Bad Salzuflen vor. Ab 11.00 Uhr stehen neben dem
neuen Kontaktbeamten auch Polizeidirektor Bernd Stienkemeier,
Polizeidirektor Jürgen Siebel sowie der Leiter der Polizeiwache Bad
Salzuflen, Erster Polizeihauptkommissar Heinz Wieler, Rede und
Antwort. Interessierte Medienvertreter sind dazu herzlich in die
Polizeiwache Bad Salzuflen, Schülerstraße 31, eingeladen. Wir freuen
uns, wenn Sie insbesondere unseren Bürgerinnen und Bürgern in Bad
Salzuflen das "neue Gesicht ihrer Stadt" in Wort und Bild näher
bringen. Näheres zu dem neuen Bezirksdienstbeamten, seinem
Einsatzgebiet und seinen zukünftigen Aufgaben erfahren Sie vor Ort.
Über Ihre Teilnahme an dem Termin bitte ich um eine kurze Rückmeldung
an die Pressestelle der Polizei."




Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-5050 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-5095
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1964704

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Lippe

Ansprechpartner: POL-LIP
Stadt: Lippe

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen
Bietigheim-Bissingen: Vermisster 15-jähriger Jugendlicher aufgefunden
Autoüberschlägt sich auf der A46 bei Arnsberg - Fahrer wird schwerverletzt
(1339) Fußgänger stürzt vor Auto und wird tödlich verletzt
BAB 3, FR Köln, Gemarkung 56244 Sessenhausen - Verkehrsunfall mit schwerverletzter Person

Alle SOS News von Polizei Lippe

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de