. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Detmold. Dieb schlich durch Terrassentür ins Haus.

30.08.2018 - 08:55 | 1966073



(ots) - Eine 74-jährige Bewohnerin an der
Kurt-Schumacher-Straße ist am Mittwoch Opfer eines so genannten
"Einschleichdiebstahls" geworden. Die Frau hielt sich zur Mittagszeit
im Garten auf und war mit Grünpflege beschäftigt, als sich ein
unbekannter Täter durch die nicht verschlossene Terrassentür in die
Wohnung schlich und dort Bargeld stahl. Die Masche ist seit langem
bekannt und die Polizei warnt ständig vor ihr. Derartige Täter/Diebe
beobachten das Umfeld genau und haben sich darauf spezialisiert in
Wohnungen einzudringen, wenn sich deren Inhaber beispielsweise im
eigenen Garten aufhalten. Erfahrungsgemäß werden dann auch schon mal
Türen nicht geschlossen, so dass der Täter leichtes Spiel hat,
insbesondere wenn die Bewohner die entsprechende Tür nicht im Auge
haben. Daher gilt unbedingt: (Ver-)Schließen Sie immer die Türen,
auch wenn Sie sich nur draußen auf dem eigenen Grundstück befinden,
aber die Hauseingänge nicht im Blick haben. Das gilt auch für den
kurzen Sprung rüber zum Nachbarn. Langfinger lauern nur auf solche
Gelegenheiten, wie das vorliegende Beispiel leider wieder einmal
gezeigt hat. Wer Beobachtungen im Zusammenhang mit dem geschilderten
Fall gemacht hat, der wird gebeten sich unter 05231 / 6090 an das KK
Detmold zu wenden.




Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-5050 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-5095
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1966073

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Lippe

Ansprechpartner: POL-LIP
Stadt: Lippe

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Pressemitteilung der Polizeiinspektion SZ/PE/WF vom 16.09.2019 für den Bereich Salzgitter.
Diebstahl - Sachbeschädigung - PKW zerkratzt - Pool beschädigt
Lügde-Rischenau. Motorradfahrer verletzt.
Wohnwagen aufgebrochen ++ Buchholz - Vorfahrt missachtet
Besuchsfahrt endet im Gefängnis

Alle SOS News von Polizei Lippe

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de